Wirtschaft & Soziales

ANMELDUNG AN WEITERFÜHRENDEN SCHULEN

Fristen für die Schulanmeldung einhalten!

Demnächst werden an den weiterführenden Schulen die Anmeldungen zum Schuljahr 2012/13 angenommen.

Die Gemeinschaftsschulen Montessori und Kaleidoskop nehmen Anmeldungen entgegen von Montag, 27. Februar, bis zum Freitag, 2. März, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Am Samstag, 25.Februar, von 9 bis 12 Uhr und in der Folgewoche vom 27. Februar bis zum 1. März jeweils von 7 bis 18 Uhr und am Freitag, 2. März, von 7 bis 14 Uhr werden die Anmeldungen an der Lobdeburgschule angenommen. In der Regelschule Winzerla gelten die Anmeldezeiten Samstag, 25. Februar, 9 bis 12 Uhr, 27., 28. Februar und 2. März jeweils von 8 bis 14 Uhr und am 29. Februar und 1. März von 8 bis 18 Uhr.

Gleiche Anmeldezeiten haben die Integrierte Gesamtschule, die Kooperative Gesamtschule, das Otto-Schott-Gymnasium und das Angergymnasium: Montag bis Freitag, 27. Februar bis 2. März, jeweils 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 3. März, 9 bis 12 Uhr.

In der Woche vom 13. bis 17. Februar können Eltern nach vorherigerAbsprache ihre Kinder am Carl-Zeiss-Gymnasium, jeweils 14 bis 18 Uhr und am Christlichen Gymnasium, jeweils 8 bis 18 Uhr anmelden.

Das Staatliche Berufsschulzentrum für Gesundheit und Soziales nimmt die Anmeldungen Montag bis Donnerstag, 27. Februar bis 1. März, jeweils 7 bis 16 Uhr entgegen und am Freitag, 2. März, von 7 bis 14 Uhr. Im Berufsschulzentrum in Göschwitz und an der Stoyschule können sich Interessenten von Montag bis Freitag, 27. Febuar bis 2. März, von 14 bis 18 Uhr anmelden sowie am Samstag, 3. März, 9 bis 12 Uhr.

Eltern, die ihre Kinder in der neuen Kulturschule anmelden möchten, können sich im Bildungsservice der Stadtverwaltung melden vom 27. bis 29. Februar, 9 bis 16 Uhr am Donnerstag, 1. März, von 8 bis 18 Uhr und am Freitag, 2. März, 8 bis 12 Uhr, Am Anger 13, Zimmer 2.10.

Bei der Anmeldung an einem Gymnasium, für eine gymnasiale Oberstufe oder fürs berufliche Gymnasium ist das Halbjahreszeugnis bzw. die Empfehlung für den Bildungsgang  mitzubringen. Allerdings kann mit der Anmeldung kein Rechtsanspruch auf Aufnahme in die gewählte Schule geltend gemacht werden. Schüler aus der Stadt Jena werden vorrangig berücksichtigt.

Für Schüler, die keine Empfehlung haben, gibt es das Angebot des Probeunterrichts vom 12. bis 14. März (4. und 5. Klasse), 19. bis 21. März (6. und 10. Klasse). Nähere Informationen zum Probeunterricht gibt es an den Schulen.


Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH

Neue Fernwärmeleitung in Lobeda-West: Versorgung an drei Wochenenden unterbrochen

Damit sich die Kunden rechtzeitig darauf einstellen können, informieren die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck bereits jetzt: In Lobeda-West muss in diesem Jahr an drei Wochenenden die Fernwärmeversorgung unterbrochen werden. Die Stadtwerke Energie bitten um Verständnis, dass die Kunden dann ohne warmes [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. Juni 2016 um 13:37 Uhr

Jena aktuell

24. Jenaer Fassadenpreis

Zum 24. Mal wird in diesem Jahr der Jenaer Fassadenpreiswettbewerb vergeben.   Bauherren können sich bis zum 28. Oktober mit ihrem Objekt bewerben. Auskünfte gibt Sabine Quaas-Zöllig aus dem Stadtentwicklungsdezernat unter der Telefonnummer 49-5226. Der Jenaer Fassadenpreis wird vergeben für [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 24. Juni 2016 um 13:23 Uhr

Auftakt für Pilotprojekt

Elektromobilität für Bewohner des „Immergrün“: Nachbarschaftlich wohnen, grün leben – und fahren

Tobias Wolfrum, Andreas Möller und Thomas Zaremba (v.l.n.r.) bei der Einweihung der eCarsharing-Station der Stadtwerke Jena Gruppe und Übergabe des BMW i3 an die Mieter im Jenaer Wohnquartier Immergrün. Foto: Jürgen Scheere/SWJ

Ein thüringenweit einmaliges Pilotprojekt zur Elektromobilität startete am Mittwoch, 22. Juni 2016, im Wohngebiet „Immergrün“ in Jena. Die Mieter der insgesamt 90 Wohneinheiten haben nun die Möglichkeit, umwelt- und klimafreundliche Formen der Mobilität direkt vor der eigenen Haustür zu testen. [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 24. Juni 2016 um 13:08 Uhr

Last-Minute-Lehrstellenbörse am 29.Juni 2016

Keine Zeit verlieren, denn bald beginnt das Ausbildungsjahr

Wer noch rechtzeitig im September eine Ausbildung starten möchte und bisher noch keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche hat, sollte zur Last-Minute-Lehrstellenbörse in die Agentur für Arbeit Jena kommen. Diese findet am 29. Juni 2016 in der Zeit von 13 – [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. Juni 2016 um 10:35 Uhr

Jenaer Universitätsrat

Der Neubau Inselplatz muss rasch begonnen werden

Der Inselplatz in Jena, aufgenommen am 11.06.2014. Im Hintergrund das Hauptgebäude der Universität Jena. Foto: Jan-Peter Kasper/FSU

Jena (AB/FSU) Der Zeitplan für die Bebauung des Inselplatzes, der im vergangenen Jahr zwischen allen Beteiligten vereinbart worden war, scheint nicht mehr einzuhalten zu sein. Auf diese besorgniserregende Nachricht hat der Jenaer Universitätsrat in seiner aktuellen Sitzung reagiert, da er [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. Juni 2016 um 11:58 Uhr

Absolventen gefeiert - Erstmals Abiturienten

21 Absolventen nahmen ihre Abschlusszeugnisse in Empfang

20160621_Feierstunde_Zeugnisausgabe_Absolventen_Presse

Das besondere Knistern war am gestrigen Dienstag deutlich in der Aula der Freien Ganztagsschule LEONARDO zu spüren. 21 Absolventen nahmen im Rahmen einer bewegenden und würdevollen Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse in Empfang. Neben Haupt-, Real- und BLF-Schülern wurden auch erstmals in [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. Juni 2016 um 11:35 Uhr

Mit guter Laune für die Schatzheber ins Paradies

Teilnehmer aus 64 Ländern beim Stifterlauf

Stifterlauf_15_06_2016_Fotos_R_Stiebritz_UNIFOK_20

International, bunt, sportlich, fröhlich: Der 4. Jenaer Stifterlauf war wieder ein voller Erfolg. 954 angemeldete Läufer und Läuferinnen haben das Projekt Schatzheber der Bürgerstiftung Jena unterstützt. Teilnehmer aus 64 Ländern hatten sich angemeldet und trotz prognostizierten Schauern und Gewittern kamen [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 16. Juni 2016 um 15:43 Uhr