Wirtschaft & Soziales

ANMELDUNG AN WEITERFÜHRENDEN SCHULEN

Fristen für die Schulanmeldung einhalten!

Demnächst werden an den weiterführenden Schulen die Anmeldungen zum Schuljahr 2012/13 angenommen.

Die Gemeinschaftsschulen Montessori und Kaleidoskop nehmen Anmeldungen entgegen von Montag, 27. Februar, bis zum Freitag, 2. März, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Am Samstag, 25.Februar, von 9 bis 12 Uhr und in der Folgewoche vom 27. Februar bis zum 1. März jeweils von 7 bis 18 Uhr und am Freitag, 2. März, von 7 bis 14 Uhr werden die Anmeldungen an der Lobdeburgschule angenommen. In der Regelschule Winzerla gelten die Anmeldezeiten Samstag, 25. Februar, 9 bis 12 Uhr, 27., 28. Februar und 2. März jeweils von 8 bis 14 Uhr und am 29. Februar und 1. März von 8 bis 18 Uhr.

Gleiche Anmeldezeiten haben die Integrierte Gesamtschule, die Kooperative Gesamtschule, das Otto-Schott-Gymnasium und das Angergymnasium: Montag bis Freitag, 27. Februar bis 2. März, jeweils 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 3. März, 9 bis 12 Uhr.

In der Woche vom 13. bis 17. Februar können Eltern nach vorherigerAbsprache ihre Kinder am Carl-Zeiss-Gymnasium, jeweils 14 bis 18 Uhr und am Christlichen Gymnasium, jeweils 8 bis 18 Uhr anmelden.

Das Staatliche Berufsschulzentrum für Gesundheit und Soziales nimmt die Anmeldungen Montag bis Donnerstag, 27. Februar bis 1. März, jeweils 7 bis 16 Uhr entgegen und am Freitag, 2. März, von 7 bis 14 Uhr. Im Berufsschulzentrum in Göschwitz und an der Stoyschule können sich Interessenten von Montag bis Freitag, 27. Febuar bis 2. März, von 14 bis 18 Uhr anmelden sowie am Samstag, 3. März, 9 bis 12 Uhr.

Eltern, die ihre Kinder in der neuen Kulturschule anmelden möchten, können sich im Bildungsservice der Stadtverwaltung melden vom 27. bis 29. Februar, 9 bis 16 Uhr am Donnerstag, 1. März, von 8 bis 18 Uhr und am Freitag, 2. März, 8 bis 12 Uhr, Am Anger 13, Zimmer 2.10.

Bei der Anmeldung an einem Gymnasium, für eine gymnasiale Oberstufe oder fürs berufliche Gymnasium ist das Halbjahreszeugnis bzw. die Empfehlung für den Bildungsgang  mitzubringen. Allerdings kann mit der Anmeldung kein Rechtsanspruch auf Aufnahme in die gewählte Schule geltend gemacht werden. Schüler aus der Stadt Jena werden vorrangig berücksichtigt.

Für Schüler, die keine Empfehlung haben, gibt es das Angebot des Probeunterrichts vom 12. bis 14. März (4. und 5. Klasse), 19. bis 21. März (6. und 10. Klasse). Nähere Informationen zum Probeunterricht gibt es an den Schulen.


Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

IHK Ostthüringen und GFAW mit Infos und Einzelgesprächen

Sprechtag für Gründer und Unternehmer

Ein Sprechtag für Gründer und Unternehmer findet am 18. April 2016 in Jena im Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer (IHK), Zeitzer Str. 2, statt. Von 9 bis 10.30 Uhr erhalten Gründer in einem Vortrag Basisinformationen zu den Schritten in die [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 12. April 2016 um 10:31 Uhr

Vorbildliches Engagement

Teilnahme-Rekord beim Saale-Putz

SaalePUTZ-2016_Familie

Bereits zum 10. Mal lud der Verein SaaleVision, unterstützt durch die Bürgerstiftung Jena und die Stadt Jena,  zum großen Frühjahrsputz an der Saale ein. Über 270 Helfer zwischen 3 und 80 Jahren konnten an die Saale-Ufer gelockt werden.  Mit fantastischem [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 11. April 2016 um 11:07 Uhr

Neue Gasleitungen für die Ebertstraße

Sperrungen in Jena

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck erneuern ab Montag, 11. April 2016, die Gasleitungen in der Ebertstraße in Jena-West. Die Maßnahme teilt sich in zwei Abschnitte: Bis Mitte Juni wird in der Ebertstraße zunächst zwischen den Abzweigen August-Bebel-Straße und Humboldstraße sowie Humboldstraße [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 5. April 2016 um 16:43 Uhr

JenaWirtschaft informiert zu Fördermitteln

Nächster Sprechtag für Unternehmen am 11. April

Die Wirtschaftsförderung Jena lädt alle Jenaer Unternehmerinnen und Unternehmer zum nächsten Sprechtag am 11. April ein. Gemeinsam mit der Thüringer Aufbaubank und der Bürgschaftsbank Thüringen informiert JenaWirtschaft über alle Förderprogramme des Bundes und des Landes Thüringen. Zwischen 14 und 17 [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 4. April 2016 um 18:30 Uhr

Desinfizierung durch UV-Licht

Wasserwerk Drackendorf arbeitet seit heute ohne Chlor

HB-Drackendorf_außen_04

Gute Nachricht für die Trinkwasserkunden zwischen Lobeda und Winzerla: Seit heute, 4. April 2016, kommt auch bei ihnen ungechlortes Trinkwasser aus der Leitung. Der Zweckverband JenaWasser und die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck nehmen im Wasserwerk Drackendorf die Chlorierungsanlage außer Betrieb. Künftig [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 4. April 2016 um 18:25 Uhr

Von Löbstedter Straße bis Mühltal

Verkehrsmeldungen für Jena

Löbstedter Straße gesperrt   Die Baumaßnahmen zum Ausbau der Löbstedter Straße werden seit Montag, 4. April, weitergeführt. Deshalb ist der Abschnitt zwischen der Schlachthofstraße und dem Gewerbehof Löbstedter Straße 50 gesperrt. Wenn dieser Abschnitt fertiggestellt ist, gehen die Bauarbeiten zwischen [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 4. April 2016 um 18:21 Uhr

Wahrscheinlich bis Ende August

Buslinie 17 ab heute umgeleitet

Für die Buslinie 17 (Busbahnhof – Flutgraben/Kunitz) des Jenaer Nahverkehrs gilt ab Montag, 4. April 2016, bis voraussichtlich Ende August eine Umleitung. Grund ist eine Vollsperrung der Löbstedter Straße zwischen Schlachthofstraße und Am alten Gaswerk. Für die Zeit der Sperrung [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 4. April 2016 um 18:12 Uhr