Kultur und Freizeit

Ein Porträtgemälde für das Historische Museum Gotha

Bild des Gothaer Historikers Johann Heinrich Gelbke bereichert fortan die Sammlung

Portrtgemlde Johann Heinrich Gelbke (um 1800)

Die Wolken im Hintergrund leuchten abendrosafarben während der ältere Herr im Vordergrund mit aufgestelltem Kragen und rosigen Wangen dem Betrachter aufmerksam entgegenblickt. Bei dem fein gewandeten Mann handelt sich um Johann Heinrich Gelbke (1746 – 1822). Er ist auf dem Gemälde porträtiert, das Gelbkes Nachfahren, Familie Boyke in Goslar, nun an den Freundeskreis Kunstsammlungen Schloss Friedenstein Gotha e.V. für das Historische Museum Gotha übergeben haben.

 

Für das Museum ist Johann Heinrich Gelbke aufgrund seines Wirkens von großem Interesse: Er war ab 1783 Oberkonsistorialrat in Gotha und hat als Historiker, einige Schriften herausgegeben. Sein Hauptwerk ist die „Kirchen- und Schulenverfassung des Herzogthums Gotha“, die auch in engem Zusammenhang mit Schloss Friedenstein steht. Denn Ernst der Fromme, der Erbauer des Schlosses, ist es, von dem die sachsengothaische Kirchen- und Schulverfassung letztlich herrührt. Über den Herzog hat Gelbke 1810 ebenfalls eine ausführliche Biographie in 3 Bänden herausgegeben. Sie trägt den Namen: „Herzog Ernst, genannt der Fromme, zu Gotha, als Mensch und Regent; eine historische Darstellung, aus Acten und bewährten Druckschriften gezogen und mit einem Urkundenbuche herausgegeben“.

 

Das Porträtgemälde stammt von einem unbekannten Maler und ist um 1800 entstanden.

 

 

(Beitragsbild: Porträtgemälde Johann Heinrich Gelbke um 1800. Stiftung Schloss Friedenstein Gotha)

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Augenschmaus auf vier Rädern

Oldtimerrallye 2016 macht Station in Friedrichroda

DSC_1447

Friedrichroda wird von den Teilnehmern  der Oldtimerrallye am Freitag den 02.09. ab 10 Uhr bis ca. 11 Uhr durchfahren. Ein Kontrollpunkt gibt es am Alten Rathausplatz gegenüber der Kreissparkasse.   Die nunmehr 4. Ausgabe der Internationalen Oldtimerrallye Eisenach findet vom 01.-04.09.2016 statt. [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 14:55 Uhr

„Afrika – mit und ohne Ernst“

Das Sommerfest der Museumslöwen

sila_arena_2015

Eine Giraffe aus Klopapier, 100 Menschen in Weiß und eine Stadtwette. Die Museumslöwen sind wieder kreativ gewesen. Bei ihrem Sommerfest am Freitag, 2. September, dreht sich in diesem Jahr alles um das Thema „Afrika“. Das Motto lautet „Afrika – mit [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 14:51 Uhr

Kurpark Friedrichroda

Am kommenden Samstag, 3. September, ab 15 Uhr spielt das Akkordeon-Ensemble Druckluft aus Friedrichroda im Friedrich-Buschmann-Musikpavillon im Kurpark auf. Das Ensemble besteht seit 1997 und steht seit vielen Jahren unter der Leitung von Klaus Schmutzler.   Das Ensemble lädt alle ein, sich [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 14:28 Uhr

Tauschen, Feilschen, Staunen

Pflanzenbörse im Siebleber Mönchpark am 24. September

Pflanzenbrse im Schlosspark(1)

Am Samstag, dem 24. September, findet im idyllischen Park von Schloss Mönchhof in Gotha-Siebleben eine Pflanzenbörse statt. Das Gemeinschaftsprojekt von Familie Balling als Mitbesitzer des Schlosses und dem Fördervereins für Siebleben e. V. entstand mit einer erfolgreichen ersten Veranstaltung im [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:55 Uhr

„Sehenswertes rund um den Inselsberg“

Wolfgang Krüger über Radios, Zeppeline und U-Boote

Wolfgang Krüger ist durch seine vielen interessanten Vorträge, die er nicht nur in Tabarz hält, sehr bekannt. Vorträge über die Geschichte und Entwicklung des Radios, der Zeppeline, der U-Boote und vieles mehr. Am 3. September geht es mit Wolfgang Krüger hoch hinaus, [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:49 Uhr

Speisen, Spiel und Spaß im Gothaer Mehrgenerationenhaus

Interkulturelles Frühstück

Im Rahmen der Interkulturellen Woche des Landkreises Gotha hat sich das Team des Mehrgenerationenhauses für diesen Samstag, 3. September 9-14 Uhr, etwas ganz Besonderes einfallen lassen.   Unsere Frühstücksgäste erwartet ein abwechslungsreiches Büfett mit Brotaufstrichen und Desserts aus aller Welt, [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:46 Uhr

Rundgang mit Geschichten aus „erster“ Hand

Gothaer Herzoginnen plaudern aus dem Nähkästchen

PM 44 - 2016 - Gothaer Herzoginnen plaudern aus dem Nstchen

Am 3. September und am 1. Oktober um 16.00 Uhr erfahren Sie die Geschichten hinter der Geschichte von den redseligen Herzoginnen. Wenn Eleonore Voll und Lieselotte Schuchardt in der Gothaer Forschungsbibliothek Bücher wälzen, dann tun sie das nicht aus Langeweile, sondern, um sich [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:44 Uhr

Die große Resonanz hat die Erwartungen der Veranstalter weit übertroffen

Thüringer Landesausstellung „Die Ernestiner“ ist beendet – Gotha und Weimar zählen mehr als 165.000 Besucher

Am Sonntag, 28. August, haben sich die Türen für die Thüringer Landesausstellung 2016 geschlossen, die die Stiftung Schloss Friedenstein und die Klassik Stiftung Weimar seit dem 24. April unter dem Titel „Die Ernestiner. Eine Dynastie prägt Europa“ gezeigt hatten. Auf [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:39 Uhr

Gebrüder Grimm im Mittelpunkt

Märchenstunde für Kinder in der Gothaer Stadtbibliothek

Am Samstag, dem 3. September, gibt es eine Märchenstunde mit Astrid Cramer in der Stadtbibliothek. Sie liest von 11 Uhr bis 12 Uhr Kindern ab 6 Jahren Märchen der Gebrüder Grimm vor.   Die Eltern müssen nicht vor Ort warten, [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 11:37 Uhr