Wirtschaft & Soziales

ÜBERBLICK ÜBER FEUERWEHREINSÄTZE BEIM HEUTIGEN STURM

13 mal musste Feuerwehr ausrücken

Das Landratsamt Gotha legte vor wenigen Minuten eine Auswertung der Rettungsleitstelle zum heutigen Sturmgeschehen (Zeitraum 0.00 bis 16.45 Uhr) vor:

– insgesamt 13 Einsätze der FFW im Landkreis
– eingesetzte Kameraden: 65 plus weitere 25 beim Brand nach Blitzeinschlag in Apfelstädt / eingesetzte Fahrzeuge: 13 + 7 Fahrzeuge allein Apfelstädt
– beteiligte Wehren: Tabarz, Finsterbergen, Gräfentonna, Waltershauen, Gotha (BF), Gräfentonna, Leina – Brand Apfelstädt: FFW Apfelstädt, Neudietendorf, FFW Arnstadt mit Drehleiter, Einsatzleitdienst des Landkreises Gotha

Einsätze:
– FFW Tabarz in der dortigen Rennsteigklinik gegen 3 Uhr morgens wegen Brandmeldeanlage (kein Brand),
– FFW Finsterbergen gegen 5 Uhr – Baum auf Straße Ri. Engelsbach
– FFW Gräfentonna ca. 08.15 Uhr – Baum auf B 176 Ri Döllstädt, ca. 12.40 Uhr, Baum auf der Straße G´tonna nach Großvargula
– FFW Waltershausen: 9.30 Uhr Baum auf Haus in der Ruhlaer Straße, 10 Uhr,  Räumen eines umgestürzten Baums in Wahlwinkel, 12.30 Uhr lose Dachziegel
– BF Gotha – Beräumen von mehreren Ästen am Gleichenhof Tüttleben ca 10 Uhr, Abhilfe bei 2 verstopften Gullideckeln (ca. 10.15 Uhr), Kontrolle der Wehre an Gewässern im Stadtgebiet gegen 11 Uhr
FFW Leina – Beseitigen von Schwemmgut in der Leina gegen 16.30 Uhr

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

„Lehrstelle to go“ am 2. September 2015

Jetzt schnell noch einen Ausbildungsplatz sichern

Unter dem Motto „Lehrstelle to go“ bietet die Agentur für Arbeit Gotha allen Jugendlichen, die noch keine Lehrstelle gefunden haben, einen Aktionstag an. Am 02. September 2015 können sich die Bewerber von 14.00 bis 16.00 Uhr über offene Ausbildungsstellen informieren [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 28. August 2015 um 14:50 Uhr

600.000 EURO FÜR GOTHAER FORSCHUNGSPROJEKT

DFG bewilligt Fördermittel zur Erforschung eines Corpus zu antiken Münzen

Mit Mitteln in Höhe von knapp 600.000 Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ein Forschungsprojekt von Prof. Dr. Martin Mulsow, Direktor des Forschungszentrums Gotha der Universität Erfurt, das den Titel „Jacopo Stradas Magnum ac Novum Opus. Ein numismatisches Corpus des [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 28. August 2015 um 12:17 Uhr

Philatelistentag wirft Schatten voraus

Stadtbibliothek geschlossen

Aufgrund des Philatelistentages ist die Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha vom 03.09.2015 bis einschließlich 05.09.2015 geschlossen. Entliehene Medien können über den Rückgabeautomaten im Foyer der Stadtbibliothek zurückgegeben werden.  Ab Dienstag, den 08.September ist die Stadtbibliothek wieder zu den allgemeinen Öffnungszeiten für [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 28. August 2015 um 11:39 Uhr

Verkehrsinformation für Gotha

Kanalhausanschluss Galbergweg

Im Zeitraum von Dienstag, den 1. September 2015 bis Mittwoch, den 2.  September 2015 wird der Galbergweg zwischen der Haus-Nr. 18 und Nr. 23 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Grund der Sperrung ist die Herstellung eines Kanalhausanschlusses. Die Anliegerinformation erfolgt [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 27. August 2015 um 12:27 Uhr

Eisenacher Straße

Erneute Beschmierung der Friedhofsmauer

Am 23. Juli 2015 wurde erneut eine Graffitischmiererei an der neu sanierten Mauer des ehemaligen Friedhofs in der Eisenacher Straße festgestellt. Bei der Schmiererei handelte es sich um einen Schriftzug in oranger Farbe. Der Tattag ist leider nicht genau einzugrenzen. [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 27. August 2015 um 12:17 Uhr

OBI-Baumarkt in Schwabhausen hilft Kinderhospiz

Zwei Tonnen Narzissen-Blumenblumenzwiebeln werden zugunsten des sozialen Projektes verkauft

Anlässlich des einjährigen Bestehens des OBI-Baumarktes in Schwabhausen findet vom 4.9 – 5.9.2015 eine große Spendenaktion zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz statt.  2000 kg Narzissen-Blumenzwiebeln werden in Eimern zu je 5,00 Euro verkauft. Alle Einnahmen aus dem [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 26. August 2015 um 18:25 Uhr

Thüringer Saunamarathon war voller Erfolg

Über 1.400 Euro für todkranke Kinder des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zusammen gekommen

Sauna

Arnstadt, Waltershausen, Tabarz, Oberhof, Meiningen, Suhl, Sonneberg, Bad Lobenstein, Zeulenroda-Triebes & Jena. Heute wurde es offiziell. Über 1.400 Euro Gesamtspenden kamen durch den Thüringer Saunamarathon für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland zusammen. 30 Saunafreunde vom Badehaus Nordhausen begaben sich am 15. [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 24. August 2015 um 14:50 Uhr

Ernestiner müssen erneut mit Einschränkungen leben

Giebelwand am Seitenflügel sackt ab

DSC_0138 Kopie

Für die 556 Schülerinnen und Schüler des Gothaer Gymnasiums Ernestinum beginnt das neue Unterrichtsjahr mit abermaligen Einschränkungen: Vermutlich infolge der langen Trockenheitsperiode sackt im Seitenflügel des altehrwürdigen Schulhauses die westliche Giebelwand ab. Während der Ferien, in denen statische Absicherungsarbeiten im [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 24. August 2015 um 12:56 Uhr