Wirtschaft & Soziales

ÜBERBLICK ÜBER FEUERWEHREINSÄTZE BEIM HEUTIGEN STURM

13 mal musste Feuerwehr ausrücken

Das Landratsamt Gotha legte vor wenigen Minuten eine Auswertung der Rettungsleitstelle zum heutigen Sturmgeschehen (Zeitraum 0.00 bis 16.45 Uhr) vor:

- insgesamt 13 Einsätze der FFW im Landkreis
- eingesetzte Kameraden: 65 plus weitere 25 beim Brand nach Blitzeinschlag in Apfelstädt / eingesetzte Fahrzeuge: 13 + 7 Fahrzeuge allein Apfelstädt
- beteiligte Wehren: Tabarz, Finsterbergen, Gräfentonna, Waltershauen, Gotha (BF), Gräfentonna, Leina – Brand Apfelstädt: FFW Apfelstädt, Neudietendorf, FFW Arnstadt mit Drehleiter, Einsatzleitdienst des Landkreises Gotha

Einsätze:
- FFW Tabarz in der dortigen Rennsteigklinik gegen 3 Uhr morgens wegen Brandmeldeanlage (kein Brand),
- FFW Finsterbergen gegen 5 Uhr – Baum auf Straße Ri. Engelsbach
- FFW Gräfentonna ca. 08.15 Uhr – Baum auf B 176 Ri Döllstädt, ca. 12.40 Uhr, Baum auf der Straße G´tonna nach Großvargula
- FFW Waltershausen: 9.30 Uhr Baum auf Haus in der Ruhlaer Straße, 10 Uhr,  Räumen eines umgestürzten Baums in Wahlwinkel, 12.30 Uhr lose Dachziegel
- BF Gotha – Beräumen von mehreren Ästen am Gleichenhof Tüttleben ca 10 Uhr, Abhilfe bei 2 verstopften Gullideckeln (ca. 10.15 Uhr), Kontrolle der Wehre an Gewässern im Stadtgebiet gegen 11 Uhr
FFW Leina – Beseitigen von Schwemmgut in der Leina gegen 16.30 Uhr

Inhalt teilen!

neue Wohnungen bis 2016

Spatenstich im Brühl

ARVorstandOB2

Barrierefreier Wohnraum für jede Altersklasse am Tor zu Altstadt – diese Vision wird derzeit im Gothaer Brühl realisiert. Bis Ende 2015 sollen hier 29 hochwertige Wohnungen und eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss entstehen. Mit dem Ende der Abrissarbeiten und archäologischen Grabungen [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 22. Juli 2014 um 9:54 Uhr

Ferienzeit ist Bauzeit an den Schulen

Unterhaltungsarbeiten und Investitionen über 1,3 Mio. Euro beginnen

Auch wenn die Schülerinnen und Schüler vergangenen Freitag in die verdienten Ferien gestartet sind, herrscht in zahlreichen Schulen des Landkreises Gotha keine Stille. Handwerker, Statiker und Planer arbeiten in den kommenden sechs Wochen mit Hochdruck an Projekten im Wert von [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 21. Juli 2014 um 11:22 Uhr

Erhaltung der Artenvielfalt bei Ohrdruf

Collerstedter Grund steht künftig unter Naturschutz

Der Collerstedter Grund nördlich von Ohrdruf wird als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Das regelt eine Verordnung des Landkreises Gotha, die im Amtsblatt vom 26. Juli veröffentlicht wird und tags darauf in Kraft tritt. Das Schutzgebiet umfasst auf rund 28 Hektar den [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 21. Juli 2014 um 11:17 Uhr

August-Köhler-Kinderhaus freut sich über 2.500 Euro

B & H Spedition übergibt großzügige Spende

Die B & H Spedition GmbH & Co. Logistik KG aus Fröttstädt stellt kurzfristig für Spielgeräte im Garten des August-Köhler-Kinderhauses in der Brunnenstraße eine Spende in Höhe von 2.500 € zur Verfügung. Mit den Mitteln soll das Angebot für das [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 11:51 Uhr

Würdigung des küntlerischen Schaffens Gothaer Frauen

Hannah–Höch–Ehrung

Vielen Gothaerinnen und Gothaern sowie Kunstinteressierten ist bekannt, dass Hannah Höch die berühmteste Tochter der Stadt ist. Um den Namen und das Wirken Hannah Höchs noch bekannter zu machen, veranstaltet die Stadt Gotha am Geburtstag der Künstlerin, dem 1. November [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 11:50 Uhr

„PRINZIBA, Projektgruppe für interkommunale Zusammenarbeit IBA Thüringen, Kooperation und Vernetzung“

Zwei IBA-Projektanträge aus Gotha

Fristgerecht hat die Stadt Gotha zwei Projektanträge am 15.Juli 2014 bei der IBA Thüringen eingereicht. Der erste Antrag betrifft das Projekt „PRINZIBA, Projektgruppe für interkommunale Zusammenarbeit IBA Thüringen, Kooperation und Vernetzung“. In dieser Gruppe sind die Städte Altenburg, Eisenach, Gera, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 11:46 Uhr

Wer rast, zahlt!

Gothas Blitzerstatistik

Im 1. Halbjahr 2014 wurden in Gotha 30.449 Verstöße im fließenden Verkehr festgestellt, daraus resultierend mussten 2.750 Bußgeldbescheide erlassen werden, 89 Fahrzeugführer verloren ihren Führerschein. Insbesondere die verstärkten Kontrollen mit den mobilen Blitzgeräten vor Schulen und Kindertagesstätten brachten das Ergebnis, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 10:11 Uhr

Baumaßnahmen in Gotha

Belebte Innenstadt

Mehrere große Wohnungsbauprojekte verändern die Gothaer Innenstadt. Am weitesten fortgeschritten ist dabei das Bauprojekt der Baugesellschaft Gotha in der Blumenbachstraße, wo acht Wohnungen entstehen. Im Brühl sind drei baufällige Baukörper entfernt, die archäologischen Untersuchungen brachten keine neuen Erkenntnisse und Beeinträchtigungen, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 10:07 Uhr

2030+

Bürgerbeteiligung ist gestartet

Am 26. Juni 2014 fand das 1. öffentliche Bürgerforum zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept statt. Das bedeutet, wir haben die umfänglichste Form der Bürger-Mitsprache, der Ideeneinbringung, der Bürgerinformation gewählt, um gemeinsam mit den Gremien der Stadt und den Bürgern das Leitbild für [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 10:04 Uhr