Wirtschaft & Soziales

ÜBERBLICK ÜBER FEUERWEHREINSÄTZE BEIM HEUTIGEN STURM

13 mal musste Feuerwehr ausrücken

Das Landratsamt Gotha legte vor wenigen Minuten eine Auswertung der Rettungsleitstelle zum heutigen Sturmgeschehen (Zeitraum 0.00 bis 16.45 Uhr) vor:

– insgesamt 13 Einsätze der FFW im Landkreis
– eingesetzte Kameraden: 65 plus weitere 25 beim Brand nach Blitzeinschlag in Apfelstädt / eingesetzte Fahrzeuge: 13 + 7 Fahrzeuge allein Apfelstädt
– beteiligte Wehren: Tabarz, Finsterbergen, Gräfentonna, Waltershauen, Gotha (BF), Gräfentonna, Leina – Brand Apfelstädt: FFW Apfelstädt, Neudietendorf, FFW Arnstadt mit Drehleiter, Einsatzleitdienst des Landkreises Gotha

Einsätze:
– FFW Tabarz in der dortigen Rennsteigklinik gegen 3 Uhr morgens wegen Brandmeldeanlage (kein Brand),
– FFW Finsterbergen gegen 5 Uhr – Baum auf Straße Ri. Engelsbach
– FFW Gräfentonna ca. 08.15 Uhr – Baum auf B 176 Ri Döllstädt, ca. 12.40 Uhr, Baum auf der Straße G´tonna nach Großvargula
– FFW Waltershausen: 9.30 Uhr Baum auf Haus in der Ruhlaer Straße, 10 Uhr,  Räumen eines umgestürzten Baums in Wahlwinkel, 12.30 Uhr lose Dachziegel
– BF Gotha – Beräumen von mehreren Ästen am Gleichenhof Tüttleben ca 10 Uhr, Abhilfe bei 2 verstopften Gullideckeln (ca. 10.15 Uhr), Kontrolle der Wehre an Gewässern im Stadtgebiet gegen 11 Uhr
FFW Leina – Beseitigen von Schwemmgut in der Leina gegen 16.30 Uhr

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Top oder Flop“ auf dem Schulenergietag

Ein Brettspiel auf einem „Schulenergietag“? Die Azubis der Raiffeisenbank Gotha – Mandy, Vanessa und Madeline – zeigten, dass das geht.

150422 Raiba Schulenergietag-3

Wie immer drehte es sich bei der 9. Auflage des „Schulenergietages“ um das Wissen der Schülerinnen und Schüler aus Stadt und Landkreis Gotha um erneuerbare Energien, um Biogasanlagen, Solartechnik, Elektromobilität und Windkraft. Deshalb waren auch einheimische Unternehmen wie die Raiffeisenbank [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 24. April 2015 um 12:20 Uhr

Allein tut man sich manchmal schwer

Aktionstag zur Ausbildungsvermittlung

Es ist Halbzeit auf dem Ausbildungsmarkt. Noch gibt es genügend Ausbildungsstellen in allen Branchen. Die Agentur für Arbeit Gotha unterstützt Jugendliche bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz. Für alle jene, die bislang noch keinen Kontakt zur Berufsberatung hatten und [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 14:38 Uhr

Tourismus in Gotha

Zahl der Übernachtungen in Gotha weiter gestiegen

Das Gotha immer eine Reise und eine damit einher gehende Übernachtung wert ist, zeigen die neusten statistischen Ergebnisse der Beherbergungsstatistik 2014 des Landkreises Gotha & Thüringen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 257 Übernachtungen mehr gebucht (2013: 158.945). Seit Jahren steigen [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 14:23 Uhr

Frühjahrssynode des Kirchenkreises Gotha tagt am kommenden Samstag

Erklärung des Ausschusses für Diakonie und Soziales „Flüchtlinge sind bei uns willkommen“

Am kommenden Samstag wird sich die Kreissynode des Kirchenkreises Gotha zu ihrer Frühjahrstagung auf dem Bodelschwingh-Hof in Mechterstädt zusammenfinden. Hauptthema wird neben der Jahresrechnung 2014 das Engagement gegen rechtsextremistisches Gedankengut sein. Frau Sigrid Ansorg vom Jugendmigrationsdienst des Diakoniewerks Gotha wird [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 14:19 Uhr

Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G.

Wohnungsbaugenossenschaft feiert 120 Jahre Zuhause in Gotha

Am 27. April 2015 blickt die älteste Genossenschaft Gothas auf 120 Jahre ihres Bestehens zurück. Die Gründungsväter strebten seinerzeit im „Gothaer Verein zu Wohnungshülfe“ die „Verbesserung der Wohnverhältnisse der ärmeren Klassen in hiesiger Stadt an.” Kein einfacher Weg – weder [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 12:21 Uhr

500 Euro für Jugendprojekt BOJE aus Mühlhausen

Erste Förderung durch dritten Town & Country Stiftungspreis in Thüringen

Jugendprojekt Boje_21042015

21.04.2015 „Mit dem Engagement für Kinder aus Familien, in denen Gewalt und Suchtproblematiken vorherrschen, gehört das Projekt Boje exakt zu den Organisationen, die wir mit unserem Stif-tungspreis unterstützten möchten“, erklärte Jürgen Dawo, Gründer der Town & Country Stiftung heute bei [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 11:11 Uhr

Breitbandausbau

Schipanski und Breitbandbüro des Bundes informieren über Ausbaustand im Landkreis Gotha

Die flächendeckende Versorgung mit leistungsfähigen Breitbandanschlüssen und der Aufbau von Hochleistungsnetzen sind wichtige Voraussetzungen für wirtschaftlichen Erfolg, Beschäftigung und Lebensqualität im Landkreis Gotha. Gemeinsam mit dem Breitbandbüro des Bundes hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski Bürgermeister und andere kommunale Entscheidungsträger sowie [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. April 2015 um 11:07 Uhr

Tag der Städtebauförderung

: NH ProjektStadt präsentiert Stadtsanierung in Friedrichroda

Städtbauförd-Bild-Friedrichroda

Friedrichroda.- Bundesweit stehen Städte und Gemeinden vor neuen Herausforderun-gen. Dazu gehören der wirtschaftliche Strukturwandel, demografische Umbrüche, die Sicherung des sozialen Zusammenhalts und der Klimaschutz. Mit Programmen zur Städtebauförderung unterstützen Bund und Länder Städte im Wandlungsprozess. Auch die Stadt Friedrichroda erfährt [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. April 2015 um 14:42 Uhr

1.500 Euro Spende übergeben

Autohaus SCHADE macht sich stark für todkranke Kinder

schade

Bereits zum zweiten Mal überreichte das Autohaus SCHADE im Namen der SCHADE-Stiftung und im Vorfeld Mühlhäuser Röblinglaufs einen Spendenscheck an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Und so konnte sich der gemeinnützige Verein über eine wunderbare Spenden in Höhe [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. April 2015 um 14:31 Uhr