Lokalpolitik

BESONDERER NEUJAHRSGRUSS IN GÜNTHERSLEBEN-WECHMAR

CDU Bürgermeisterkandidat Gerd Müller: „Demokratie lebt vom Mitmachen!“

mueller-neujahr-presse

Gerd Müller, Bürgermeisterkandidat der Union in Günthersleben-Wechmar, wird am kommenden Wochenende Neujahrsgrüße der besonderen Art verteilen. Der CDU Ortsverband in der Einheitsgemeinde lädt alle Einwohner zur Mitgestaltung in ihrer Gemeinde ein.

Neben den traditionellen Wünschen zum neuen Jahr, haben die Empfänger der Postkarte die Möglichkeit, ihre persönlichen Wünsche für die Zukunft der Gemeinde Günthersleben-Wechmar zu äußern. „Demokratie lebt vom Mitmachen! – Das ist für uns keine Floskel, sondern Verpflichtung.“, so Bürgermeisterkandidat Gerd Müller. Er will die Einwohner einbeziehen in die Gestaltung und Entwicklung ihrer Gemeinde. Deshalb fordert er die Empfänger auf: „Teilen Sie uns Ihre Wünsche, Vorstellungen oder Ideen für das vor uns liegende Jahr mit!“. Die Antworten werden per E-Mail oder postalisch entgegengenommen.

Zu der Aktion erklärt Gerd Müller: „Viele Kommunalpolitiker schmücken sich mit den Schlagworten Transparenz und Bürgernähe, aber konkrete Maßnahmen erfährt man vor Ort leider selten. Deshalb sehen wir uns in der Pflicht, auf die Bedürfnisse und Impulse aller Gruppen in unserer Gemeinde ehrlich einzugehen. Bei uns darf jeder offen mitreden, denn wir wollen gemeinsam etwas erreichen!“

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Genesungswünsche vom Bürgermeister

Neujahrsempfang der Gothaer FDP

Zum Neujahrsempfang traf sich die Gothaer FDP am 22. Januar mit ihren Gästen in Leina. Liberale Traditionen werden im Landkreis weiter gepflegt, neue Impulse sollen 2015 gesetzt werden. „Sehr erfreut“, zeigte sich der Kreisvorsitzende der Gothaer Liberalen, Jens Panse, bei [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 23. Januar 2015 um 15:33 Uhr

Oberbürgermeister im „Galletti“

Knut Kreuch bilanzert öffentlich das Stadt-Jahr 2014

Logo Volkssolidarität

Es wird wieder sehr lebhaft zugehen, wenn Oberbürgermeister Knut Kreuch über das Erreichte und die Vorhaben in unserer Stadt spricht. Vier Großprojekte wurden im vergangenen Jahr realisiert: das Sport- und Familienbad im Stadtbad,  die Stadtbibliothek im Winterpalais,  das moderne Kino-Center [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 21. Januar 2015 um 14:15 Uhr

FDP startet in Leina

Kreisvorstandssitzung und Neujahrstreffen am 22. Januar

Die Gothaer Liberalen starten am Donnerstag (22. Januar 2015) ihre politischen Aktivitäten im neuen Jahr. Zunächst tritt der Kreisvorstand zu seiner Beratung in Leina zusammen. Im Anschluss wird ab 19 Uhr zum Neujahrstreffen mit den Mitgliedern und Unterstützern in den [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 20. Januar 2015 um 15:02 Uhr

Unternehmer in Kommunalpolitik

Daniel Stegmann als neues Mitglied des Ortschaftsrates Neudietendorf bestätigt

orat-stegmann

Der Neudietendorfer Unternehmer Daniel Stegmann übernahm am Dienstag, dem 14. Januar 2014 sein Mandat für die CDU im Ortschaftsrat Neudietendorf. Damit folgte er Christian Eichner, der den Staffelstab für ihn weitergegeben hat. Eichner, der seine Aufgaben als Gemeinderat von Nesse-Apfelstädt [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 16. Januar 2015 um 10:19 Uhr

Staatssekretärin begeistert von Gotha

Dr. Babette Winter besuchte die Residenzstadt

Thüringens Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter besuchte am gestrigen Nachmittag die Residenzstadt Gotha und das Schloss Friedenstein. Darüber informiert Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter im Thüringer Landtag, der den Antrittsbesuch der Staatssekretärin persönlich begleitete. Nach der Regierungsbildung im Dezember des vergangenen Jahres [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 15. Januar 2015 um 10:29 Uhr

Weniger Landeszuweisungen als erwartet

Rund 780.000 Euro fehlen dem Landkreis

Der Landkreis Gotha muss 2015 voraussichtlich mit knapp 780.000 Euro weniger Landeszuweisungen auskommen als bislang erwartet. Der beschlossene Haushaltsplan sah 57,8 Mio. Euro allgemeiner Zuweisungen vor; nach dem seit Freitag vorliegenden vorläufigen Bescheid des Thüringer Innenministeriums sind es allerdings nur [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 12. Januar 2015 um 13:22 Uhr

GOTHAS OBERBÜRGERMEISTER ZU DEN ZIELEN DER STADT IM JAHR 2015:

Argumente, die uns 2015 in Gotha voran bringen

Oberbürgermeister Knut Kreuch

Das neue Jahr hat begonnen, meist mit vielen guten Vorsätzen. Auch die Stadtverwaltung stellt sich ihre Ziele und besonders schön ist der Rückblick, wenn man konstatieren kann, dass man 2014 mehr erreichen konnte, als am Jahresanfang voraussehbar war. „Ziele müssen [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 9. Januar 2015 um 16:05 Uhr

MECHTERSTÄDTERIN ERHÄLT NEUE AUFGABE IN DER CDU:

Evelin Groß zur neuen Landesgeschäftsführerin berufen

evi groß

Mit Evelin Groß hat der Landesvorstand der CDU Thüringen gestern erstmals eine Frau als Landesgeschäftsführerin ernannt. Die Frau aus Mechterstädt verfügt als langjähriges Landesvorstandsmitglied, amtierende Vorsitzende der Thüringer Frauenunion und als ehemalige Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete über große Erfahrungen in Partei [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 9. Januar 2015 um 15:58 Uhr

SPD GOTHA LÄDT ZUM TRADITIONELLEN NEUJAHRS-FRÜHSCHOPPEN:

In zwangloser Runde miteinander ins GEspräch kommen

Zu Beginn des neuen Jahres lädt der Ortsverein der Gothaer SPD zu seinem traditionellen Neujahrsfrühschoppen ein. „Wir werden am kommenden Sonnabend bei Rückblicken und Ausblicken jede Menge Gesprächsstoff haben“, informiert Matthias Hey, Vorsitzender der Gothaer SPD. Natürlich werden die Wahlen [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 9. Januar 2015 um 15:49 Uhr