Polizeibericht

NACH WILDER AUTO-JAGD DURCH JENA

Drei Männer vorübergehend festgenommen

Drei Männer wurden gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr nach einer Flucht vor einer Kontrolle in Jena-Ost vorübergehen festgenommen.

Polizeibeamte wollten den BMW am Camsdorfer Ufer anhalten und einer Verkehrskontrolle unterziehen. Daraufhin gab der Fahrer des Autos Gas und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Friedrich-Engels-Straße davon. Dort überfuhr der BMW-Fahrer eine rote Ampel und bog zum Petersenplatz ab. Ebenfalls bei roter Ampelschaltung bog das Auto anschließend auf die Stadtrodaer Straße stadtauswärts ab und prallte unterwegs gegen ein anderes Auto. Glücklicherweise entstand dabei nur Blechschaden, es wurde niemand verletzt.

Trotz des verursachten Unfalls setzte der BMW-Fahrer seine rasante Fahrt fort und gefährdete dabei weitere Verkehrsteilnehmer.

Auch die Ampel am Stadionparkplatz zeigte rot – auch sie wurde ignoriert und die drei Männer rasten weiter in Richtung Winzerla. Dort stellten sie ihr Auto in einem Garagenkomplex ab und wurden von Polizeibeamten in unmittelbarer Nähe des Autos angetroffen.

Sie hatten offensichtlich bereits die amtlichen Kennzeichen, die nach einem Diebstahl bereits zur Fahndung ausgeschrieben waren, abgeschraubt und sie in einem Gebüsch versteckt. Das Auto selbst war bereits seit längerer Zeit nicht mehr zugelassen.

Die drei Männer im Alter von 19, 20 und 21 Jahren wurden mit zur Polizeiinspektion genommen. Ein Atemalkoholtest ergab bei Allen 0,0 Promille. Da bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung des 21-Jährigen ein Schlagring gefunden wurde und er bereits aus vorherigen Straftaten bekannt war, wird geprüft, ob gegen ihn Haftbefehl erlassen wird.

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Sachbeschädigung an Fahrrädern

16111501_medieninformation_lpijena

Nur eine Minute dauerte die Verabschiedung von ihrem Freund, die ein besonders dreister Fahrraddieb nutzte, um einer 22-Jährigen hinter ihrem Rücken das Fahrrad zu stehlen. Das Ganze passierte am Montag gegen 18.00 Uhr am Busbahnhof in der Knebelstraße. Das Fahrrad [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 15. November 2016 um 16:00 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Verkehrsunfallflucht

Polizei3Frost

In der Nacht von Donnerstag, den 10.11.16 auf Freitag, den 11.11.16 kam es in der Wöllnitzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine unbekannte Person touchierte beim Befahren der Straße den linken Außenspiegel eines längs zum Fahrbahnrand geparkten Pkw Renault. Hierbei entstand [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 14. November 2016 um 9:53 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Demonstrationen in Jena

Kommende Woche, am 08. oder 09.11.2016, finden in Jena zwischen 10.00 Uhr und 22.00 Uhr mehrere angemeldete Versammlungen und Aufzüge unterschiedlicher Gruppierungen und Initiativen statt. Die Entscheidung über den genauen Termin wird erst kurzfristig vor dem zuständigen Verwaltungsgericht getroffen. Um [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 4. November 2016 um 9:08 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Einbruch in Einfamilienhaus

Polizei3Frost

Über die Nachbarn wurde am Mittwochnachmittag ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Winzerla festgestellt und bei der Polizei gemeldet, da dort die Terrassentür offen stand. Im Inneren des Hauses waren die Räume und mehrere Schränke durchsucht worden. Ersten Erkenntnissen fehlt [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 28. Oktober 2016 um 9:44 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Chinesische Graffiti

16102601_medieninformation_lpijena_chin-3

Nicht, dass an der Fußgänger-Bahnunterführung am Saalbahnhof noch irgendetwas zu verschlimmern wäre, doch jetzt haben sich auch noch zwei junge Chinesen dort verewigt. Ein Zeuge informierte in der Nacht zum Mittwoch gegen Mitternacht die Polizei, dass dort zwei junge Leute [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 27. Oktober 2016 um 9:18 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Schmölln: Planenschlitzer auf der A 4 geschnappt

Foto: Symbolbild von Tat aus 2015

Vier Planenschlitzer hat die Autobahnpolizei in den frühen Morgenstunden auf frischer Tat erwischt und vorläufig festgenommen. Die Männer im Alter zwischen 24 und 32 Jahren hatten auf der Tank- und Rastanlage Altenburger Land auf der A 4 bei Schmölln insgesamt [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 25. Oktober 2016 um 9:16 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Trunkenheit im Straßenverkehr

Polizei3Frost

Ein 26jähriger Pkw-Fahrer wurde am 23.10.2016, gegen 04:00 Uhr in der Otto-Schott-Straße kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er seinen Pkw mit einem Atemalkoholwert von 1,1 Promille führte. Der Führerschein wurde sichergestellt. Ein 39jähriger Pkw-Fahrer wurde am 23.10.2016, gegen 02:30 Uhr [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 24. Oktober 2016 um 11:07 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Diebstahl

16102101_medieninformation_lpijena_foto

Einer Studentin aus Georgien, die in Jena ein Auslandssemester absolviert, wurde kurz nach ihrer Ankunft in Jena in der Straßenbahn der Rucksack gestohlen. Sie fuhr am 30. März kurz vor Mitternacht mit zwei Freundinnen in der Straßenbahn. Dazu stieg sie [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. Oktober 2016 um 12:35 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Zeugensuche

16100501_medieninformation_raub

Mit diesen Phantombildern sucht die Kriminalpolizei nach den Tätern eines Raubüberfalls. Vier Männer klingelten am 09. September abends gegen 20.30 Uhr an der Wohnungstür eines 19-Jährigen in der Bonhoeffer-Straße. Als er öffnete, erhielt er von einem der Männer einen Schlag [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 5. Oktober 2016 um 13:45 Uhr