Polizeibericht

NACH WILDER AUTO-JAGD DURCH JENA

Drei Männer vorübergehend festgenommen

Drei Männer wurden gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr nach einer Flucht vor einer Kontrolle in Jena-Ost vorübergehen festgenommen.

Polizeibeamte wollten den BMW am Camsdorfer Ufer anhalten und einer Verkehrskontrolle unterziehen. Daraufhin gab der Fahrer des Autos Gas und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Friedrich-Engels-Straße davon. Dort überfuhr der BMW-Fahrer eine rote Ampel und bog zum Petersenplatz ab. Ebenfalls bei roter Ampelschaltung bog das Auto anschließend auf die Stadtrodaer Straße stadtauswärts ab und prallte unterwegs gegen ein anderes Auto. Glücklicherweise entstand dabei nur Blechschaden, es wurde niemand verletzt.

Trotz des verursachten Unfalls setzte der BMW-Fahrer seine rasante Fahrt fort und gefährdete dabei weitere Verkehrsteilnehmer.

Auch die Ampel am Stadionparkplatz zeigte rot – auch sie wurde ignoriert und die drei Männer rasten weiter in Richtung Winzerla. Dort stellten sie ihr Auto in einem Garagenkomplex ab und wurden von Polizeibeamten in unmittelbarer Nähe des Autos angetroffen.

Sie hatten offensichtlich bereits die amtlichen Kennzeichen, die nach einem Diebstahl bereits zur Fahndung ausgeschrieben waren, abgeschraubt und sie in einem Gebüsch versteckt. Das Auto selbst war bereits seit längerer Zeit nicht mehr zugelassen.

Die drei Männer im Alter von 19, 20 und 21 Jahren wurden mit zur Polizeiinspektion genommen. Ein Atemalkoholtest ergab bei Allen 0,0 Promille. Da bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung des 21-Jährigen ein Schlagring gefunden wurde und er bereits aus vorherigen Straftaten bekannt war, wird geprüft, ob gegen ihn Haftbefehl erlassen wird.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Trunkenheit im Straßenverkehr

Polizei1Frost

In den frühen Morgenstunden des Samstag befuhr ein 29-Jähriger auf seinem Kleinkraftrad den Magdelstieg in Jena. Da weder er noch sein Sozius einen Helm trugen, wurden sie durch die Polizei angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer des Moped [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 15. September 2014 um 9:53 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Diebstahl beobachtet

Polizei1Frost

Wem gehörte das Fahrrad? Die Polizei Jena erhielt zwei Hinweise zu einem Fahrraddiebstahl, doch fehlt bisher eine entsprechende Anzeige zu dem von zwei Zeugen beobachteten Vorfall. Am 30. August, einem Samstag, hat eine junge Frau morgens um 08.20 Uhr vom [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 12. September 2014 um 14:07 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Handgranate gesprengt

Polizei3Frost

Auf dem ehemaligen russischen Truppenübungsplatz am Südhang Ettersburg fand heute die Sprengung einer Handgranate statt. Die Firma „Tauber Delaborierung“ führte die Sprengung durch. Wie von dort zu erfahren war, konnte die Handgranate nicht wie sonst üblich abtransportiert werden, da sie [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 11. September 2014 um 11:59 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Unfallzeugen gesucht

Polizei1Frost

Ein Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem PKW ereignete sich am Dienstag gegen 14.00 Uhr in der Karl-Liebknecht-Straße in Jena. Ein 30-Jähriger befuhr mit seinem Skoda die Karl-Liebknecht-Straße stadteinwärts. Eine 17-jährige Radfahrerin fuhr in dieselbe Richtung. Als sich der PKW [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 10. September 2014 um 14:11 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Glasscherben auf Volleyballfeld in Jena Winzerla – Zeugen gesucht

Polizei1Frost

Zwischen dem 02.09.2014 gegen 12:00 Uhr und dem 03.09.2014 gegen 12:00 Uhr legten Unbekannte Glasscherben auf dem Sand eines Volleyballspielfeldes in Jena Winzerla aus. Das Volleyballfeld wird auch von Kindern als Sandspielplatz genutzt. Es befindet sich in Höhe eines Parkhauses [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 9. September 2014 um 15:50 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Eismaschine gestohlen

Polizei3Frost

In Jena Isserstedt haben unbekannte Täter eine Softeismaschine entwendet. Sie befand sich in einem Verkaufswagen auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes und war dort fest eingebaut. Die Maschine hat laut Angaben des Eigentümers einen Wert von 40 000 Euro. Sie [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 9. September 2014 um 15:09 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Unfallzeugen gesucht

Polizei3Frost

Am Samstag gegen 12:40 Uhr ereignete sich in der Wiesenstraße in Jena ein Verkehrsunfall, als ein Hund vom Fußweg an der Haltestelle Brückenstraße unerwartet auf den Radweg lief. Ein 73- jähriger Radfahrer stürzte beim Versuch, dem Tier auszuweichen und verletzte [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 8. September 2014 um 9:18 Uhr

AUS DEM JENAER POLIZEIBERICHT

Ungeklärter Todesfall

Polizei1Frost

Die Polizei in Jena wurde am gestrigen Donnerstag durch den Notarzt informiert, der in eine Wohnung in Jena-Lobeda gerufen worden war, um dort ein 9 Jahre altes Mädchen zu behandeln. Das Kind musste reanimiert werden und verstarb kurz nach Einlieferung [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 5. September 2014 um 14:45 Uhr

Aus dem Jenaer Polizeibericht

Fahrradanhänger gestohlen

002a

Letztes Wochenende wurde in der Wöllnitzer Straße in Jena ein Fahrradanhänger zum Transport von Kindern gestohlen, der angekuppelt an ein Fahrrad auf der Terrasse eines Wohnhauses stand. Es handelt sich um einen Fahrradanhänger der Marke Chariot/Cougar in den Farben rot/schwarz. [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 3. September 2014 um 15:31 Uhr