Kultur und Freizeit

AUF SCHLOSS FRIEDENSTEIN: WORKSHOP ZUR HEILKUNDE DER KELTEN UND GERMANEN

Magie der Heilkräuter steht am 7. Januar im Mittelpunkt

Zu Besuch bei unseren Vorfahren – Workshop zur Heilkunde der Kelten und Germanen
Samstag, 7. Januar 2012, 14:30 Uhr
Schloss Friedenstein, Ekhof-Kabinett

Das kulturelle und gesellschaftliche Leben wurde in Europa maßgeblich von den Kelten und Germanen bestimmt. Auch deren Wissen über die heilenden Kräuter wurde mündlich, durch Märchen oder die Analyse von archäologischen Funden bis heute bewahrt. Die verwendeten Heilkräuter stammten meist aus der näheren Umgebung der Siedlungen. Dabei wurden bestimmte Pflanzen göttlichen Eigenschaften zugesprochen. Im Mittelalter jedoch wurde die „heidnische“ Heilpflanzenkunde dämonisiert und verboten. Lediglich in den Klöstern konnte das Wissen über die besondere Wirkung der Pflanzen bewahrt und weitergegeben werden. Viele archäologische Funde in der Region geben noch heute einen spannenden Einblick in die Lebenskultur.  

Antje Kochlett vom Kräuterhof in Holzhausen führt am kommenden Samstag, 7. Januar 2012, 14:30 Uhr mit den Museumspädagoginnen Heike Faber-Günther und Petra Hill bei dieser Veranstaltung in die Geheimnisse und Magie der Heilkräuter ein. Wer möchte, kann sich einen Kräuterbusch binden und in der eigenen Wohnung durch Räuchern die bösen Geister vertreiben oder die Guten herbeirufen. Anschließend wird ein zauberhafter Tee gebraut und die Kinder können sich lustige Teebeutelhalter basteln.

Um Voranmeldung wird gebeten unter 03621 / 82340 oder 8234250!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

19. Gothardusfest -1.-3. Mai 2015

„Tulp, Klomp, Kas -Gotha adelt die Niederlande“

Hunderte bunte Tulpen schmücken in voller Blüte die Wasserkunst und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: dieses Wochenende findet in Gotha das 19. Gothardusfest statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Festwochenende mit dem Thema: „Tulp, Klomp, Kas- Gotha adelt die [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 29. April 2015 um 15:41 Uhr

Musik in der Marienglashöhle

Schülerband Ermine spielt live

Bild Ermine

„Ermine“, die Schülerband der Buschmann – Grundschule in Friedrichroda hat Großes vor. Erleben Sie Rock, Pop und Oldies live „Unter Tage“ in einer ganz besonderen Atmosphäre. Die 7 bis 10 jährigen Grundschüler-/ Schülerinnen wollen zusammen mit ihrem Publikum einen unvergesslichen [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 29. April 2015 um 15:36 Uhr

Hier geht es Sportlich zu

Gleich zwei Jubiläen im Heilklimatischen Kurort Finsterbergen

25 Jahr Finsterberger Sportverein e.V. und 45 Jahre Kegelbahn wird am 09. Mai 2015 ab 14:00 Uhr in Finsterbergen gefeiert. Das Fest findet auf dem Sportplatz und der Kegelbahn in Finsterbergen statt. Beim Programm wird für Groß und Klein etwas [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 29. April 2015 um 15:30 Uhr

Kreativwirtschaft in Thüringen

Beratungstag für Kreativschaffende

Im persönlichen Gespräch unterstützen wir als Experten der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK) Unternehmen, FreiberuflerInnen und GründerInnen, die in kreativen Bereichen wie beispielsweise Design, Software, Werbung, Musik, Kunst oder Literatur tätig sind, bei Fragen zur Positionierung, Markterschließung, Finanzierung oder [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 29. April 2015 um 14:22 Uhr

Myconius-Medaille 2015

Preis geht an den Organist der Friedlichen Revolution

Seit dem Jahr 1997 ehrt die Stadt Gotha Bürger im Ehrenamt mit der Verleihung der „Myconius-Medaille“. Namensgeber der Auszeichnung ist der Reformator Friedrich Myconius, von Martin Luther selbst zum ersten Superintendenten Deutschlands ernannt, der maßgeblich und bis heute nachwirkend die [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 29. April 2015 um 13:52 Uhr

Gemeinde Güntersleben-Wechmar

Gemeinde lädt künftig mit Banner ein

bannerenthuellung

Die Gemeinde Günthersleben-Wechmar und ihre Vereine können künftig mit einem 5 m² großen Banner zu ihren Veranstaltungen im Ort einladen. Kreistagsmitglied und 1. Beigeordneter Felix Elflein (CDU) finanzierte die Anschaffung durch eine Spende und gestaltete das Banner. Die Bilder für [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. April 2015 um 14:44 Uhr

STREIT UM DEN HIMMEL

Forschungsbibliothek Gotha der Uni Erfurt lädt zum Vortrag von Dr. Pietro Daniel Omodeo ein

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt und ihr Freundeskreis laden am Mittwoch, 29. April, alle Interessierten zum Vortrag „Johannes Placentinus (1630–1683) und die Rezeption des Copernico-Cartesianismus an der Academia Viadrina“ ein. Referent ist Dr. Pietro Daniel Omodeo vom Max-Planck-Institut für [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. April 2015 um 13:11 Uhr

Fitnesstraining anno 1687

Kulissenschieber für das Ekhof-Festival 2015 gesucht

Ekhof-Festival Kulissenschieber - SSFG Adrian Leeder - 2011 (6)

Am 3. Juli 2015 bildet die Generalprobe von Carlo Goldoni’s „Der Impresario von Smyrna“ den Auftakt zum diesjährigen Ekhof-Festival in Gotha. Bis zum 29. August finden 22 Veranstaltungen im historischen Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein statt. Zu den Höhepunkten des Schauspiels [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. April 2015 um 10:32 Uhr

Volkssolidarität Gotha: Prominente im Gespräch

Kürschnermeister Volker Gießmann zu Besuch im Klub „Galletti“

Zum 15. Mal lud der Klub „Galletti“ zum Treff „Prominente im Gespräch“ am 21. April ein. Gesprächspartner war diesmal der Obermeister der Thüringer Innung des Kürschnerhandwerks Volker Gießmann. Der Beiratsvorsitzenden und Moderatorin Dr. Heide Wildauer ging es um die Verdienste, [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. April 2015 um 10:14 Uhr