gruenstrom_guewe

gruenstrom_guewe

gruenstrom_guewe

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Wissenschaftler der Universität Jena für aktuelles Buch ausgezeichnet

Forschungspreis für Photographiegeschichte für Steffen Siegel

Steffen Siegel

Jena (21.11.14) Der Forschungspreis für Photographiegeschichte, der alle zwei Jahre von der Sektion Geschichte und Archive der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) ausgeschrieben wird, geht in diesem Jahr an Prof. Dr. Steffen Siegel von der Universität Jena für sein Buch [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 16:20 Uhr

aus dem gothaer Polizeibericht

Kriminalitätsgeschehen

Günthersleben-Wechmer (LPI Gotha) In der Nacht zum Freitag sind Unbekannte auf ein Firmengelände An der Autobahn gelangt, der Zaun wurde durchschnitten. Worauf die Unbekannten eigentlich aus waren, ist nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen fehlt nichts. Friedrichroda (LPI Gotha) Zwischen dem [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 16:13 Uhr

Standortvorteile seit 12.000 Jahren

Ausstellung der Ur- und Frühgeschichte weiht am 26. November neues Ausstellungskabinett der Universität Jena ein

Ur- und Frühgeschichtliche Ausstellung weiht neues Ausstellungskabinett ein

Jena (sh/FSU) Sucht man nach den Gründen dafür, warum sich bestimmte Regionen wirtschaftlich gut entwickeln, die Bevölkerung wächst und Wissenschaft und Kultur florieren, dann werden oft sogenannte positive Standortfaktoren herangeführt. Auch Jena kann sich darauf berufen – und zwar seit [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 16:08 Uhr

Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Jena ehrt herausragende Abschlussarbeiten

Ausgezeichnete Mathematiker und Informatiker

Arne Ludwig

Jena (chi) Mit einer Festveranstaltung werden heute (21.11.) die besten Absolventen und Promovenden der Fakultät für Mathematik und Informatik der Friedrich-Schiller-Universität Jena des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Die Preise für die herausragenden Abschluss- und Doktorarbeiten werden im Rahmen des Tages der [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:44 Uhr

Gothaer Liberale für mehr Bürgerbeteiligung

Initiative zum Landesparteitag am Samstag geplant

Die Gothaer Liberalen plädieren für mehr Bürgerbeteiligung. „Wir wollen, dass die FDP stärker die Menschen im Land bei Petitionen, Volksbegehren und Bürgerentscheiden unterstützt“, erklärte der Kreisvorsitzende Jens Panse im Vorfeld des Landesparteitages am Samstag (22.11.2014) in Gotha. Aus der Arbeit [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:40 Uhr

Vereinsdialog im Fußballkreis Westthüringen

Fußballvereine rücken näher zusammen

Dialog 2014 003

Zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Vereinen wurde durch den Thüringer Fußballverband beschlossen, einen Vereinsdialog einzuführen. Dieser wurde zum ersten Mal im Fußballkreis Westthüringen am 20.11.2014 mit dem SV Westring Gotha durchgeführt. Pünktlich 19 Uhr begrüßte dazu der Vereinsvorsitzende Wolfgang [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:38 Uhr

Bahnhofstraße in Friedrichroda wird freigegeben

Erster Teil der Straßensanierung ist abgeschlossen

Seit drei Monaten wurde der erste Teil der Friedrichrodaer Bahnhofstraße als Teil der Kreisstraße 14 umfänglich saniert. Im ersten Bauabschnitt, der sich über 580 Meter bis hinter die Tankstelle erstreckte, wurde das alte Pflaster auf 30 Zentimetern Stärke durch einen neuen Aufbau aus Frostschutz, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:30 Uhr

Duell gegen Altmeister Heidelberg

Science City Jena gegen MLP Academics aus Heidelberg

Mit der Partie zwischen Science City Jena und den MLP Academics aus Heidelberg kommt es am Samstagabend ab 19.00 Uhr zum Duell zweier Tabellennachbarn. Das Team von Trainer Björn Harmsen empfängt mit dem neunmaligen Altmeister eines der etablierten Zweitliga-Gesichter, will [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:22 Uhr

Kreistagsfraktion SPD-Bündnis 90/Die Grünen

Kreisumlagesenkung hätte Finanzsituation der Kommunen im Kreis verbessert

Der Vorsitzende der Kreistagsfraktion SPD-Bündnis 90/Die Grünen, Stefan Schambach, hat darauf verwiesen, dass seine Fraktion in der Kreistagssitzung in der vergangenen Woche vehement für eine Reduzierung der durch die Städte und Gemeinden im Landkreis zu tragenden finanziellen Lasten gekämpft hat. [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 21. November 2014 um 13:15 Uhr