Polizeibericht

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Vorfälle in Dachwig, Tambach-Dietharz, Gotha und Wandersleben

Eingeschlagen

Dachwig. Eine Pkw-Seitenscheibe ist schnell eingeschlagen und genauso schnell erfolgt der Griff ins Fahrzeuginnere. Diese Erfahrung musste eine 33-Jährige am Donnerstagmorgen machen. Die junge Frau brachte nur schnell ihr Kind in den Kindergarten in der Herbslebener Straße. Als sie ein paar Minuten später zum VW zurückkam fehlten die Handtasche und ein Beutel.

Auto zerkratzt

Tambach-Dietharz. Kurz vor Weihnachten, im Zeitraum vom 22.12.2011 bis zum Morgen des 24.12.2011 wurde ein direkt auf dem Schotterparkplatz hinter dem Wohnhaus Straße der Einheit 19 abgestellter silberner Pkw Rover zerkratzt. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Navigationsgeräte gestohlen

Gotha. In der Sylvesternacht wurden zwischen 04:00 Uhr und 04:50 Uhr in der Uhlandstraße an zwei Pkw jeweils eine der vorderen Seitenscheiben eingeschlagen und anschließend jeweils das mobile Navigationsgerät entwendet. Wer hat zur Tatzeit relevante Beobachtungen gemacht?

Schlechter Start ins neue Jahr

Gotha. Nach einer Sylvesterfeier war ein 28-jähriger Mann gegen 04:00 Uhr auf dem Weg nach Hause in Richtung Goldbach. Auf Höhe der Stadthalle ist er dann von zwei unbekannten Männern angegriffen worden. Er verteidigte sich so gut er konnte, trug jedoch leichte Verletzungen davon. Wer hat zur Tatzeit eine solche Szene beobachtet oder in der Nähe andere Feststellungen getroffen?

Pkw-Anhänger gestohlen

Drei Gleichen OT Wandersleben. Ein Zweiachsanhänger mit dem Kennzeichen GTH-FE 88 ist kurz vor Weihnachten von einem Firmengrundstück im Bereich Das Steinfeld gestohlen worden. Der Anhänger war extra mit einem Schloss an der Anhängekupplung gesichert. Wem wurde in jüngster Vergangenheit ein Anhänger mit Tandemachse des Herstellers Koch mit oder ohne hohem Aufbau zum Kauf, möglicherweise besonders preiswert, zum Kauf angeboten?

Zu allen hier aufgeführten Straftaten sucht die Polizei Gotha Zeugen, Hinweise werden unter Tel. 03621/781124 entgegen genommen.



Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

14-Jähriger prügelt 16-Jährigen nieder

Polizei1Frost-125x125

Wegen eines defekten Controllers für eine Playstation gerieten am Montagabend ein 14-Jähriger und ein 16-Jähriger in Streit. In Folge einer verbalen Auseinandersetzung schlug der 14-Jährige mit Fäusten auf den 16- Jährigen ein. Dieser kam zu Fall. Der 14-Jährige trat auf [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 31. März 2015 um 13:59 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Schlägerei zwischen zwei Männern

Polizei3Frost

Zu einem handfesten Streit zwischen einem 55-Jährigen und einem 51- Jährigen kam es am Sonntagabend in der Gothaer Lindenstraße. Aus bislang unbekannten Gründen stritten die beiden Männer zunächst verbal. In der weiteren Folge kam es zu wechselseitigen Schlägen. Gegen beide [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 30. März 2015 um 16:41 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Drogen dabei

Polizei3Frost

0,31 Gramm Marihuanablüten gab ein 29-jähriger Mann am Abend des 27.03.2015 in der Gothaer Humboldtstraße freiwillig an ihn kontrollierende Polizeibeamte heraus. Gegen den 29-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Auch in der Margarethenstraße in Gotha [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 30. März 2015 um 13:33 Uhr

aus dem gothaer Polizeibericht

Taxi ohne Bargeld genutzt

Polizei1Frost-125x125

Gotha, Ein 47-jähriger Mann ließ sich am Donnerstagabend von Erfurt nach Gotha mit einem Taxi fahren. In Gotha angekommen, verlangte der Taxifahrer circa 79 Euro Fahrgeld. Der 47-Jährige konnte und wollte das Geld nicht zahlen, versuchte zu flüchten. Der Taxifahrer hielt den Mann bis [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. März 2015 um 13:35 Uhr

aus dem Gothaer Polizeibericht

Personenkontrolle mit Folgen

Polizei1Frost-125x125

Ein 22-jähriger Mann wollte sich am Mittwochabend in der Kleinen Fahnenstraße Gothas durch Weglaufen einer Polizeikontrolle entziehen. Fußläufig konnten die Beamten jedoch den jungen Mann festhalten. Bei der anschließenden Personenkontrolle wurden schließlich geringe Mengen Drogen gefunden und sichergestellt. Anzeige.   [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 26. März 2015 um 13:55 Uhr

aus dem Gothaer Polizeibericht

Unfallflucht

Polizei1Frost-125x125

Eine 23-jährige VW-Fahrerin befuhr am Mittwoch, gegen 09.30 Uhr, die Brunnenstraße aus Richtung Dorotheenstraße in Gotha kommend in Richtung 18.- März-Straße. Die 23-Jährige musste verkehrsbedingt anhalten, da ihr ein Fahrzeug entgegenkam. Dieses Fahrzeug hielt ebenfalls an. Plötzlich fuhr ein silberner [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 26. März 2015 um 12:09 Uhr

Aus dem Gothaer Polizeibericht

Diebstahl – Einbruch – Unfall

Buntmetalldiebstahl Gräfenhain (LPI Gotha) Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Dienstag von einem Gelände im Käfernburger Steig circa 30 Meter Kupferkabel. Bei dem Tatort handelt es sich um den Rohbau eines Einfamilienhauses. Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen. [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 24. März 2015 um 16:00 Uhr

Aus dem Gothaer Polizeibericht

Einbruch – Drogen – Unfallflucht

Polizei1Frost-125x125

Einbruch bei Autowerkstatt Gotha (LPI Gotha) Vergangenes Wochenende brachen Unbekannte gewaltsam in eine Kfz- Werkstatt in der Salzgitterstraße ein. Es wurde ein Schlüsselkasten aufgebrochen, die Räume durchwühlt und mehrere Feinstaubplaketten entwendet. Die Höhe des Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 23. März 2015 um 15:32 Uhr

Aus dem Gothaer Polizeibericht

16-Jährige aus Eisenach wieder da

Die seit dem 19.03.2015 vermisste 16-jährige Jasmin Raub aus Eisenach ist heute Vormittag durch Polizeibeamte im Raum Bitterfeld-Wolfen wohlbehalten angetroffen worden. Die 16-Jährige wird von Familienangehörigen nach Hause geholt. Die Fahndung nach dem Mädchen kann also eingestellt werden.

... weiter

Publiziert am: Montag, 23. März 2015 um 13:53 Uhr