Polizeibericht

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Vorfälle in Dachwig, Tambach-Dietharz, Gotha und Wandersleben

Eingeschlagen

Dachwig. Eine Pkw-Seitenscheibe ist schnell eingeschlagen und genauso schnell erfolgt der Griff ins Fahrzeuginnere. Diese Erfahrung musste eine 33-Jährige am Donnerstagmorgen machen. Die junge Frau brachte nur schnell ihr Kind in den Kindergarten in der Herbslebener Straße. Als sie ein paar Minuten später zum VW zurückkam fehlten die Handtasche und ein Beutel.

Auto zerkratzt

Tambach-Dietharz. Kurz vor Weihnachten, im Zeitraum vom 22.12.2011 bis zum Morgen des 24.12.2011 wurde ein direkt auf dem Schotterparkplatz hinter dem Wohnhaus Straße der Einheit 19 abgestellter silberner Pkw Rover zerkratzt. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Navigationsgeräte gestohlen

Gotha. In der Sylvesternacht wurden zwischen 04:00 Uhr und 04:50 Uhr in der Uhlandstraße an zwei Pkw jeweils eine der vorderen Seitenscheiben eingeschlagen und anschließend jeweils das mobile Navigationsgerät entwendet. Wer hat zur Tatzeit relevante Beobachtungen gemacht?

Schlechter Start ins neue Jahr

Gotha. Nach einer Sylvesterfeier war ein 28-jähriger Mann gegen 04:00 Uhr auf dem Weg nach Hause in Richtung Goldbach. Auf Höhe der Stadthalle ist er dann von zwei unbekannten Männern angegriffen worden. Er verteidigte sich so gut er konnte, trug jedoch leichte Verletzungen davon. Wer hat zur Tatzeit eine solche Szene beobachtet oder in der Nähe andere Feststellungen getroffen?

Pkw-Anhänger gestohlen

Drei Gleichen OT Wandersleben. Ein Zweiachsanhänger mit dem Kennzeichen GTH-FE 88 ist kurz vor Weihnachten von einem Firmengrundstück im Bereich Das Steinfeld gestohlen worden. Der Anhänger war extra mit einem Schloss an der Anhängekupplung gesichert. Wem wurde in jüngster Vergangenheit ein Anhänger mit Tandemachse des Herstellers Koch mit oder ohne hohem Aufbau zum Kauf, möglicherweise besonders preiswert, zum Kauf angeboten?

Zu allen hier aufgeführten Straftaten sucht die Polizei Gotha Zeugen, Hinweise werden unter Tel. 03621/781124 entgegen genommen.



Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Ladendieb stellt sich selbst

Polizei3Frost

Ein 43-jähriger Mann stahl am Montagmittag in einem Einkaufsmarkt in der Gothaer Schubertstraße ein Tablet im Wert von 100 Euro. Der Detektiv bemerkte dies, stellte den Mann beim Verlassen des Marktes. Danach fand der 43- Jährige den Weg zur Polizei, [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 28. Oktober 2014 um 14:45 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Steinewerfer gesucht

Polizei1Frost-125x125

Unbekannte warfen am Sonntagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, auf der Landstraße zwischen Töpfleben und Günthersleben-Wechmar einen kleineren Stein auf die Straße. Der Stein traf die Windschutzscheibe eines vorbeifahrenden VW Golf einer 18-Jährigen. 500 Euro Sachschaden entstanden. Eine Personengruppe konnte beim Weglaufen [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. Oktober 2014 um 14:46 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Vermisste Kinder aufgegriffen

Polizei1Frost-125x125

Umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen der Polizei führten am Samstagnachmittag zum Auffinden zweier als vermisst gemeldeter Kinder. Die beiden 12-Jährigen hatten offensichtlich hohen Bewegungsdrang und planten ihren „Ausflug“ sorgfältig. Hierzu präparierten sie eigens ihre Betten, indem sie diese ausstopften um den [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 27. Oktober 2014 um 10:25 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Männer nach Körperverletzung gesucht

Polizei3Frost

Am Donnerstag, gegen 19.00 Uhr, klingelten zwei unbekannte Männer bei einer 22-Jährigen in der Gothaer Schumannstraße. Nach einem kurzen Gespräch an der Tür kam es zum verbalen Streit, wobei einer der Männer der 22-Jährigen ins Gesicht schlug. Anschließend gingen die [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 24. Oktober 2014 um 13:14 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Fußgänger schwer verletzt

Polizei1Frost-125x125

Ein 16-Jähriger wurde Mittwochabend auf der Ortsstraße in Waltershausen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Junge rannte gegen 18.15 Uhr aus bislang unbekannten Grüßen quer über die Fahrbahn. Ein 52-jähriger Pkw- Fahrer konnte ausweichen. Ein in Richtung Schnepfenthal fahrender 60- [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. Oktober 2014 um 15:03 Uhr

auS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Aquaplaning sorgt für Unfall auf A 4

Polizei1Frost-125x125

Aquaplaning sorgte gestern Abend für Unfälle auf der A 4. Bei Gotha verliert ein 52-Jähriger aus Sömmerda die Kontrolle über sein Fahrzeug, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlägt sich auf einem Feld. Er wird dabei leicht verletzt. Am seinem Pkw [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 23. Oktober 2014 um 9:46 Uhr

aUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Verkehrsgeschehen

Polizei1Frost-125x125

Stau übersehen Schwabhausen (LPI Gotha) - Am Dienstagabend, gegen 18.00 Uhr, staute es sich an der Ampelkreuzung auf der B247 aus Richtung Gotha kommend. Das Halten der Fahrzeugreihe bemerkte eine 73-jährige Citroen-Fahrerin zu spät. Sie bremste stark ab, lenkte nach rechts, kam so [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. Oktober 2014 um 12:12 Uhr

aUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Parkscheinautomat aufgebrochen

Polizei1Frost-125x125

Gotha (LPI Gotha) - Unbekannte brachen in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam einen Parkscheinautomaten in der Margarethenstraße auf und stahlen circa 480 Euro Bargeld. An dem Automaten entstanden 2000 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. Oktober 2014 um 12:08 Uhr

aUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Cannabisanbau in Wohnung aufgedeckt

Polizei1Frost-125x125

Brüheim (LPI Gotha) - Am Donnerstagnachmittag fanden Polizeibeamte nach Zeugenhinweisen in der Wohnung einer 45-Jährigen mehrere Cannabispflanzen. Die Frau und ein 37-jähriger amtsbekannter Mann bauten seit Juli diesen Jahres in der Wohnung Cannabispflanzen an. Neben den 28 Pflanzen wurden weiterhin Cannabisblüten, Plastiktütchen mit Cannabis in [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 22. Oktober 2014 um 12:05 Uhr