Polizeibericht

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Vorfälle in Dachwig, Tambach-Dietharz, Gotha und Wandersleben

Eingeschlagen

Dachwig. Eine Pkw-Seitenscheibe ist schnell eingeschlagen und genauso schnell erfolgt der Griff ins Fahrzeuginnere. Diese Erfahrung musste eine 33-Jährige am Donnerstagmorgen machen. Die junge Frau brachte nur schnell ihr Kind in den Kindergarten in der Herbslebener Straße. Als sie ein paar Minuten später zum VW zurückkam fehlten die Handtasche und ein Beutel.

Auto zerkratzt

Tambach-Dietharz. Kurz vor Weihnachten, im Zeitraum vom 22.12.2011 bis zum Morgen des 24.12.2011 wurde ein direkt auf dem Schotterparkplatz hinter dem Wohnhaus Straße der Einheit 19 abgestellter silberner Pkw Rover zerkratzt. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Navigationsgeräte gestohlen

Gotha. In der Sylvesternacht wurden zwischen 04:00 Uhr und 04:50 Uhr in der Uhlandstraße an zwei Pkw jeweils eine der vorderen Seitenscheiben eingeschlagen und anschließend jeweils das mobile Navigationsgerät entwendet. Wer hat zur Tatzeit relevante Beobachtungen gemacht?

Schlechter Start ins neue Jahr

Gotha. Nach einer Sylvesterfeier war ein 28-jähriger Mann gegen 04:00 Uhr auf dem Weg nach Hause in Richtung Goldbach. Auf Höhe der Stadthalle ist er dann von zwei unbekannten Männern angegriffen worden. Er verteidigte sich so gut er konnte, trug jedoch leichte Verletzungen davon. Wer hat zur Tatzeit eine solche Szene beobachtet oder in der Nähe andere Feststellungen getroffen?

Pkw-Anhänger gestohlen

Drei Gleichen OT Wandersleben. Ein Zweiachsanhänger mit dem Kennzeichen GTH-FE 88 ist kurz vor Weihnachten von einem Firmengrundstück im Bereich Das Steinfeld gestohlen worden. Der Anhänger war extra mit einem Schloss an der Anhängekupplung gesichert. Wem wurde in jüngster Vergangenheit ein Anhänger mit Tandemachse des Herstellers Koch mit oder ohne hohem Aufbau zum Kauf, möglicherweise besonders preiswert, zum Kauf angeboten?

Zu allen hier aufgeführten Straftaten sucht die Polizei Gotha Zeugen, Hinweise werden unter Tel. 03621/781124 entgegen genommen.



Inhalt teilen!

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Misslungener Diebstahl

Polizei1Frost

Unbekannte verursachten vergangenes Wochenende an einem in der Gothaer Reyherstraße abgeparkten Skoda Fabia eines 25-jährigen Mannes erheblichen Sachschaden. Der oder die Täter versuchten mittels eines Hebelwerkzeuges die Beifahrertür aufzubrechen. Das misslang jedoch, das Öffnen der Tür wurde nicht geschafft. Die [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 22. Juli 2014 um 9:48 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Im Rausch einen Verkehrsunfall verursacht

Polizei3Frost

Eine 35-jährige Renault-Fahrerin befuhr am Samstag mit ihrem Pkw die Kindleber Straße in Gotha gegen 08:35 Uhr aus Richtung Oststraße kommend in Richtung Kohlstockstraße. In einer leichten Linkskurve verlor sie auf Grund unangepasster Geschwindigkeit und Konsum von Alkohol und Drogen [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 21. Juli 2014 um 11:10 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Polizei1Frost

Im Berggartenweg Gotha, kurz vor der Gaststätte Berggarten, ist am Donnerstagnachmittag ein VW Golf von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr wurde das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Fahrzeug berührt. Schaden ca. [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 12:30 Uhr

Aus dem Bericht der Autobahnpolizeiinspektion

Ferienbeginn in Mitteldeutschland: Tipps für Autofahrer

Heute gibt es in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Zeugnisse und die Sommerferien gehen los Der wohlverdiente Urlaub kann beginnen. Viele verreisen mit ihren Fahrzeugen, andere haben Flugreisen gebucht. Egal wohin die Reise auch geht, für die meisten beginnt [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 18. Juli 2014 um 11:58 Uhr

POLIZEI BITTET UM MITHILFE:

56-Jähriger aus Eisenach vermisst

bild

Seit dem 11. Juli 2014 wird der 56-Jährige Rolf Zintl aus Eisenach vermisst.  An diesem Tag wurde er letztmalig von Angehörigen gesehen. Er hat ohne Mitnahme von Handy, persönlichen Dokumenten und Bargeld seine Wohnung verlassen und ist seit dem unbekannten [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 17. Juli 2014 um 12:08 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT:

Zwei Frauen prügeln sich wegen Schminke

Kompletträder gestohlen  Gotha (LPI Gotha)  Am Donnerstagmorgen kam es zwischen 02.00 Uhr und 03.45 Uhr auf dem  Gelände eines Autohauses am Ortsausgang in Richtung Erfurt zum  Diebstahl von Kompletträdern. Unbekannte hatten vier Komplettsätze und  zwei weitere Räder von Fahrzeugen abmontiert [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 17. Juli 2014 um 12:05 Uhr

AUS DEM THÜRINGER POLIZEIBERICHT:

Feuerwehrleute und Polizisten retten selbstmordgefährdete Frau aus Fluß

Mihla (PI Eisenach). Eine 57-Jährige informierte am Dienstagabend, gegen 17.45 Uhr, die PI  Eisenach, dass sie kurz zuvor eine Anhalterin mitgenommen habe. Auf der  Fahrt in Richtung Mihla riss die Anhalterin plötzlich die Beifahrertür auf und  sprang aus dem Auto. [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 17. Juli 2014 um 11:26 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Wer kennt die abgebildete Person?

Bild

Die Kriminalpolizei Gotha bittet um Mithilfe bei der Identifizierung einer unbekannten männlichen Person wegen Verdacht des Betruges. Im Dezember 2013 wurde eine damals 77-Jährige durch Unbekannte telefonisch dazu gebracht, insgesamt 7800 Euro auf ein bestimmtes Konto zu überweisen. Bei Nichterledigung [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 16. Juli 2014 um 11:50 Uhr

AUS DEM GOTHAER POLIZEIBERICHT

Brand in leer stehendem Wohnhaus

Polizei3Frost

Wegen eines Brandes am Montagnachmittag kam es zu größeren Verkehrsbehinderungen. Die Gothaer Bebelstraße musste gesperrt werden. Für den Verkehr in Gotha bedeutete das eine noch größere Belastung. Zeitgleich hatte die Thüringen Rundfahrt der Frauen in Gotha begonnen und einige Straßen [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 15. Juli 2014 um 16:49 Uhr