Kultur und Freizeit

150 Bildungsangebote locken im Frühjahrssemester

Kreisvolkshochschule präsentiert neues Programm

Ein bunter Strauß von rund 150 Angeboten zur Weiter- und Fortbildung von
Erwachsenen lockt ab Ende Februar zum Frühjahrssemester in die
Kreisvolkshochschule Gotha. Ab dieser Woche liegen die aktuellen
Programmhefte in einer Auflage von 5.000 Exemplaren im Landkreis zur
Mitnahme aus.

Wer schneller buchen mag, kann das über die Website
www.vhs-gotha.de tun. Anmeldeschluss für die Angebote des
Frühjahrssemesters ist der 19. Februar. Für Sprachkurse werden Beratungen
am 10., 18. und 23. Februar angeboten.

Besucher der Kreisvolkshochschule profitieren ab Ende Februar von einem
barrierefreien Zugang zur Einrichtung. Seit vergangenem Jahr wurde ein
Aufzug an der Eingangsseite errichtet, der kurz vor der Fertigstellung
steht. Zudem wurde der vorbeugende Brandschutz, etwa durch Einbau von
entsprechenden Türen und der Neuverlegung von Elektroinstallationen,
verbessert. Rund 400.000 Euro hat der Landkreis Gotha als Träger der
Einrichtung hierfür investiert. Im Sommer sollen die Bauarbeiten mit der
Sanierung der Sanitäranlagen sowie dem Umbau der zweiten Etage fortgesetzt
werden. Mittelfristig soll aus dem VHS-Gebäude ein Verwaltungsstandort
werden, während die Bildungseinrichtung perspektivisch ins Gebäude der
ehemals städtischen Myconiusschule umzieht.

Fachbereich 1: Politik, Geschichte, Zeitgeschehen

Neue Kurse in diesem Themenbereich haben unter anderem die Linkshändigkeit
im Kleinkindalter oder die Anfertigung der Einkommensteuererklärung zum
Gegenstand. Ein Workshop namens „Die Mitte des Lebens – Fluch oder Segen?“
richtet sich an Männer und Frauen, die sich nicht damit abfinden wollen,
die zweite Lebenshälfte einfach nur funktionierend abzuarbeiten.

Fachbereich 2: Kultur, Gestalten, Freizeit

Die Förderung der Kreativität und die Vermittlung verschiedener Techniken
bildet traditionell die Kernkompetenz dieses Angebotsfeldes. Neu dabei ist
das Patchen und Quilten, ein weiterer Bob-Ross-Malkurs, eine Einführung in
die Welt der Farben und ihrer Wahrnehmung sowie ein Beginnerkurs im Line
Dance.

Fachbereich 3: Gesundheitsbildung

Die große Nachfrage nach Entspannungstechniken spiegelt sich in mehreren
Meditations- und Yogakursen wider. Was Hände und Füße über die jeweilige
Persönlichkeit aussagen, thematisiert ein weiteres Kursangebot. Drei
Kräuterwanderungen sowie gesunde Küche aus anderen Regionen der Welt runden
den Bereich ab. Zu den großen Ferien wird es zudem erneut einen Kurs „Fit
durch den Sommer mit der VHS“ geben.

Fachbereich 4: Sprachen

Die Kenntnisse zur englischen Grammatik können in einem kompakten
Wochenendkurs gefestigt und verbessert werden. Für das Italienische und
Französische bietet die VHS Konversation und Sprachtraining auf der
Niveaustufe A1 an. Für Skandinavien-Fans findet sich ein Einstiegsangebot
Norwegisch im Programm; wer gleich drei Sprachen mit einem Kurs kennen
lernen will, ist im multilingualen Seminar
Spanisch-Französisch-Niederländisch genau richtig, der auch Jugendlichen ab
zwölf Jahren offensteht.

Fachbereich 5: Arbeit, Beruf, EDV

Der Umgang mit der neuesten Generation des iPhones kann ebenso im Kurs
erlernt werden wie die Anwendung des Grafikprogramms Corel Draw X7. Weitere
Seminare beziehen sich auf die Abrechnung von Lohn und Gehalt sowie auf
rhetorische Kniffe in der Kommunikation zwischen Erziehern und Kindern.

Im Bereich der Grundbildung und Schulabschlüsse läuft derzeit für die
externen Schüler der Endspurt auf die Abschlussprüfungen zum Ende des
Schulhalbjahres.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Kulturstiftung Gotha ebnete den Weg nach dem Osten

Gotha-Moskauer Partnerschaft ist eine Erfolgsgeschichte

254-2016 Gotha - Moskauer Partnerschaft ist eine Erfolgsgeschichte - Foto Lutz Ebhardt

Als am 15. Mai 2016 die Tore der Ausstellung „Lucas Cranach – zwischen Renaissance und Manierismus“ geschlossen wurden, lag eine der erfolgreichsten Ausstellungen der deutsch-russischen Geschichte dahinter. Die von Gotha aus initiierte Ausstellung im Staatlichen Museum der Bildenden Künste A.S. [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 12:58 Uhr

„Soll und Haben“

Gothaer Friedensgespräch

Am Montag, dem 13. Juni 2016, findet um 16 Uhr im Kulturhaus das Gothaer Friedensgespräch „Soll und Haben“ statt. Im Mittelpunkt des Gespräches steht diesmal der deutsche Journalist, Schriftsteller und Theaterautor Gustav Freytag, dessen Werke zu den meistgelesenen Büchern des 19. [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 12:54 Uhr

Langeweile ist tabu

Ferienangebote der Städtischen Kinder- und Jugendarbeit Gotha

Während an den Schulen schon eifrig den nahenden Sommerferien entgegengefiebert wird, laufen in den Städtischen Kinder- und Jugendtreffs die Vorbereitungen der Ferienveranstaltungen auf Hochtouren.   Zur Eröffnung der Sommerferien findet dieses Mal am 28. Juni 2016 ab 10 Uhr am [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 12:51 Uhr

Vielseitiges Programm zu Füßen des Schlosses

6. Familienerlebnistag mit Orangenblütenfest

Am 19. Juni 2016 findet ab 10 Uhr wieder der beliebte Familienerlebnistag rund um die Orangerie, gemeinsam organisiert von der Stadtverwaltung Gotha, dem Orangeriefreunde Gotha e. V. und vielen weiteren Einrichtungen, statt. An diesem Tag gibt es für die ganze [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 11:02 Uhr

Private Gartenparadiese der Stadt Gotha

„Offene Gärten“ laden am 19. Juni 2016 ein

Am Sonntag, dem 19. Juni 2016, ist es wieder soweit, die „Open Gardens – Offene Gärten“ locken Interessenten in private Gartenparadiese der Stadt Gotha und des Landkreises. Das Organisationsteam hat mehr als zwanzig Gärten ausfindig gemacht, deren Besitzer in der [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 10:58 Uhr

Boilstädt, Sundhausen und Uelleben feiern im Juni

Stadtverwaltung unterstützt Kinderfeste

Die Kinder- und Jugendarbeit der Stadtverwaltung Gotha veranstaltet im Juni drei sehenswerte Kinderfeste, die man nicht verpassen sollte. Sie finden im Rahmen der Dorffeste in den Ortsteilen Boilstädt, Sundhausen und Uelleben statt.   Los geht’s am Samstag, dem 4. Juni [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 10:56 Uhr

Höhepunkt an einem musikalischen Nachmittag

18. Konzert der Generationen 2016

Ein bunter Nachmittag für die gesamte Familie erwartet die Besucher des Konzertes der Generationen, welches Tradition ist und in diesem Jahr zum 18. Mal in Form eines unterhaltsamen musikalischen Nachmittags veranstaltet wird.   Wie immer bei diesem musikalischen Höhepunkt, wird [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 10:53 Uhr

Neues Angebot in der Stadtbibliothek

Presseschau im Lesecafé

In der Stadtbibliothek Heinrich Heine gibt es ab sofort jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Presseschau im Lesecafé.   Ehrenamtliche Vorleser lesen aus der aktuellen Tagespresse unterschiedliche Artikel vor. Anschließend kann darüber gesprochen und diskutiert werden.   [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 27. Mai 2016 um 10:51 Uhr

Die Kleinen erobern den Schlosshof

Kinderfest auf Schloss Friedenstein Gotha

Kinderfest 2015 - Clown im Schlosshof

„Bunt statt beige“ lautet die Devise! Kommt der Innenhof von Schloss Friedenstein normalerweise in einem eleganten Beige daher, wird er sich am Mittwoch, 1. Juni, in ein fröhliches Tupfenmeer verwandeln. Dann nämlich findet von 9 bis 13 Uhr das große [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 26. Mai 2016 um 11:09 Uhr