Kultur und Freizeit

Goth'sch Helau

Fanfaren- & Showorchester Gotha beim Karnevalstreiben in Bonn

 

Nachdem bis zum Morgen unklar gewesen war, ob der Rosenmontagszug in Bonn wegen des Sturms überhaupt starten konnte, freuten sich die Veranstalter, wie geplant das Startsignal geben zu können.

Wegen Sturms ist u.a. der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt worden. Nur der Bonner und der Kölner Zug haben trotz heftiger werdender Böen stattgefunden. Das haben die Veranstalter in den Karnevalshochburgen am Rhein am Montagvormittag kurzfristig entschieden. Und sie sollten Recht behalten: Denn pünktlich zum Start des Zuges riss der Himmel auf, der Sturm legte sich und über den Jecken strahlte die Sonne. Und so erlebten Zehntausende Jecken und Narren in City und Altstadt ein buntes Spektakel und das Fanfaren- & Showorchester Gotha e.V. war mit dabei.

Uralt ist der Brauch, vor der Fastenzeit nochmals ausgelassen zu feiern. Strahlende Gesichter gab es ohnehin an jeder Straßenecke. Am Start ziehen zuerst alle politischen Motivwagen, Musikzüge, Fahnenträger und Garden am Prinzenwagen vorbei und werden von dort ins Treiben geschickt, bevor er als Höhepunkt am Ende des Zugs die Feiermeile passiert. Die Bonner und ihre verkleideten Gäste lachten am Rosenmontag mit der Sonne um die Wette. Ca. 4,5 km ist der Zug lang und schlängelt sich durch die Straßen mit einer Geschwindigkeit von ca. 2,5 km/h. Viele Menschen am Straßenrand, viele Tonnen geworfener Kamelle und Strüßje und durchgehend ausgelassene Stimmung. Die Thüringer wurden von den Zuschauern am Straßenrand bejubelt und an vielen Stellen des Zuges vom Bonner Komitee herzlich begrüßt… das ist berauschend!

 

(Beitragsbild von Hartmut Hobert)

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Arbeitswelt erleben

6. Tag der offenen Firmen in Gotha

Arbeiten ist mehr, als nur eine Tätigkeit zu verrichten, wenn man sich mit seinem Arbeitsort identifizieren kann. Am 10. September 2016 öffnen in Gotha deshalb wieder zahlreiche Firmen – vom Global Player bis zum regionalen Dienstleister – ihre Türen für [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 17:05 Uhr

Mittelalterlich

Verkehrseinschränkung Barockfest

Barockfest 27.08.-28.08.2016 Für den Zeitraum des Barockfestes 2016, welches am 27. und 28. August 2016 im und um das Schloss Friedenstein stattfindet, wird die Parkallee zwischen Jägerstraße und Lindenauallee in Fahrtrichtung Lindenauallee als Einbahnstraße eingerichtet.   Alle Verkehrsteilnehmer werden um [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 16:57 Uhr

Buntes Programm und vieles mehr

wbg-Kinderfest gefeiert

be mit Schulanfngern

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 23. August das Kinderfest der wbg auf dem Spielplatz in der Enckestraße statt. Zahlreiche Mitglieder von jung bis alt folgten der Einladung der Genossenschaft, die Fertigstellung der Fassadengestaltung des dritten wbg-Hauses am Standort zu feiern. [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:37 Uhr

Für den guten Zweck

Anmeldestart für den 3. Thüringer Freiwilligentag in Gotha

Am 17. September 2016 ist es wieder so weit! Unter dem Motto „Freiwillig in Gotha“ lädt die Freiwilligenagentur Gotha in Trägerschaft des Diakoniewerkes Gotha zum ehrenamtlichen Engagement ein. Insgesamt stehen vier verschiedene „Mitmach – Aktionen“ zur Auswahl, bei denen sich [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:32 Uhr

Anfängerkurs für Argentinischen Tango in Gotha

Das Mehrgenerationenhaus lädt ein

Neues Schuljahr – neuer Kurs. Am 12. September 2016 beginnt im Mehrgenerationenhaus in Gotha ein neuer Anfängerkurs für Argentinischen Tango. Teilnehmen kann jeder. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Der Kurs soll vor allem Spaß machen und eine schöne und aktive [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:28 Uhr

„VON WAHREM REICHTHUME DER HARMONIE“

Stölzel-Gesprächskonzert am 1. Oktober in der Schlosskirche Gotha

Unter dem Titel „Von wahrem Reichthume der Harmonie“. Gottfried Heinrich Stölzel – Ein Gesprächskonzert“ spielt das renommierte Barockensemble „Telemannisches Collegium Michaelstein“ am Samstag, 1. Oktober 2016, um 19.30 Uhr in der Schlosskirche von Schloss Friedenstein Gotha Werke Gottfried Heinrich Stölzels [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 24. August 2016 um 16:29 Uhr

Von Maid, Ritter und Herzog

16. Barockfest auf Schloss Friedenstein Gotha

Barockfest auf Schloss Friedenstein - Lutz Ebhardt

Am 27. und 28. August 2016 verwandelt sich Schloss Friedenstein wieder in die farben­prächtige Residenz Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg (reg. 1732 – 1772) und seiner Gemahlin Luise Dorothea. Seine Hochfürstliche Durchlaucht wird mit seinem Hofstaat anwesend sein und sich [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 24. August 2016 um 11:32 Uhr

Volkshochschule zwischen Kursen und Umzugskartons

VHS-Herbstsemester läuft bereits an zwei Standorten

Der Start ins Herbstsemester der Kreisvolkshochschule kündigt bereits die künftigen Veränderungen an: Erstmals werden verschiedene Kurse auch in der Myconiusschule  in der Bürgeraue 23 stattfinden. Dorthin soll die Kreisvolkshochschule perspektivisch umziehen, wenn die Schützenallee 31 zum Verwaltungsstandort umgebaut wird. Im [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 24. August 2016 um 10:54 Uhr

Veit-Bach-Festspiele Wechmar 2016

Theaterausstellung aufgebaut und Schauspielerin gesucht

„Theater, Theater“ – Ausstellung zur Theatergeschichte in Wechmar“ Die Schatzmeisterin des Wechmarer Heimatvereins, Anita Häusner, hat sich in den letzten Tagen einer spannenden Aufgabe gewidmet. Sie durchstöberte die Archive des Vereins und trug alles zusammen, was seit dem Jahr 2000 [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 22. August 2016 um 14:21 Uhr