Kultur und Freizeit

Führung durch die Sonderausstellung

La Serenissima – Druckgrafik aus und über Venedig

La Serenissima - g21-115_001_m klein

Stolz erhebt sich die Stadt aus dem Meer. Glorreiche Plätze, prächtige Paläste, ehrwürdige Kirchen und dazwischen zart wiegende Gondeln in den Kanälen – Venedig. Die aktuelle Sonderausstellung im Herzoglichen Museum Gotha „La Serenissima – Druckgrafik aus und über Venedig“ bringt italienisches Flair in die tristen Januartage. Am kommenden Donnerstag, 14. Januar, 19 Uhr führt Ulrike Eydinger, wissenschaftliche Mitarbeiterin durch die Ausstellung.

„Erhaben präsentiert sich Venedig und selbstbewusst klingt ihr einstiger Name: La Serenissima Repubblica di San Marco – Die durchlauchteste Republik des Heiligen Markus“, sagt Ulrike Eydinger und fügt hinzu: „Dieses Bild der stolzen und glanzvollen Stadt wurde über Jahrhunderte tradiert.“ Zeugnis davon geben Künstler wie Canaletto, Tizian oder auch Domenico Campagnola. Holzschnitte, Kupferstiche und Radierungen nach ihren Werken aus dem 16. bis 18. Jahrhundert zeichnen ein Bild der Lagunenstadt, das von hier in die Welt getragen wurde.

Faszinosum Venedig

Auch die Gothaer Herzöge konnten sich dem Faszinosum Venedig nicht entziehen. So sammelten sie nicht nur Druckgrafik aus und über diese Stadt, sie erstanden zu Beginn des 19. Jahrhunderts auch den Hut des letzten Dogen, der zusammen mit den Grafiken in der Kabinettausstellung zu sehen sein wird.

Präsentiert wird Venedig, in der Wahrnehmung der hier lebenden Holzschneider und Stecher, ihr Blick auf die eigene Stadt, auf die in besonderer Weise ineinander verschmelzenden architektonischen und landschaftlichen Begebenheiten, auf die Feste und Umzüge, die Dogen und deren auswärtige Gäste sowie auf das Kunstschaffen ihrer großartigen Künstler.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Kita „Sonnenblume“

Sanierung der Innenhöfe fertiggestellt

381-2016 Sanierung der Innenhfe der Kita Sonnenblume fertiggestellt

Die Kinder der Kindertagesstätte „Sonnenblume“ in der Bendastraße freuen sich über zwei neugestaltete Innenhöfe. Die Stadtverwaltung hat in die Sanierung der Bereiche zwischen März und Juni 2016 insgesamt 130.000 Euro investiert. In der „Sonnenblume“ werden derzeit 50 Kinder im Krippenalter [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 26. August 2016 um 11:33 Uhr

Preisgekrönten Pressefotos in Friedrichroda

Hotel organisiert Ausstellung

„Bilder, die nicht nur zeigen, was ist, sondern auch, was war und sein wird.“ So beschreibt Anita Grasse, Vorsitzende des DJV-Landesverbandes Thüringen, die preisgekrönten Pressefotos aus Hessen und Thüringen, die ab 29. August in Friedrichroda, im AHORN-Berghotel, Zum Panoramablick 1, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 26. August 2016 um 10:39 Uhr

Arbeitswelt erleben

6. Tag der offenen Firmen in Gotha

Arbeiten ist mehr, als nur eine Tätigkeit zu verrichten, wenn man sich mit seinem Arbeitsort identifizieren kann. Am 10. September 2016 öffnen in Gotha deshalb wieder zahlreiche Firmen – vom Global Player bis zum regionalen Dienstleister – ihre Türen für [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 17:05 Uhr

Mittelalterlich

Verkehrseinschränkung Barockfest

Barockfest 27.08.-28.08.2016 Für den Zeitraum des Barockfestes 2016, welches am 27. und 28. August 2016 im und um das Schloss Friedenstein stattfindet, wird die Parkallee zwischen Jägerstraße und Lindenauallee in Fahrtrichtung Lindenauallee als Einbahnstraße eingerichtet.   Alle Verkehrsteilnehmer werden um [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 16:57 Uhr

Buntes Programm und vieles mehr

wbg-Kinderfest gefeiert

be mit Schulanfngern

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 23. August das Kinderfest der wbg auf dem Spielplatz in der Enckestraße statt. Zahlreiche Mitglieder von jung bis alt folgten der Einladung der Genossenschaft, die Fertigstellung der Fassadengestaltung des dritten wbg-Hauses am Standort zu feiern. [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:37 Uhr

Für den guten Zweck

Anmeldestart für den 3. Thüringer Freiwilligentag in Gotha

Am 17. September 2016 ist es wieder so weit! Unter dem Motto „Freiwillig in Gotha“ lädt die Freiwilligenagentur Gotha in Trägerschaft des Diakoniewerkes Gotha zum ehrenamtlichen Engagement ein. Insgesamt stehen vier verschiedene „Mitmach – Aktionen“ zur Auswahl, bei denen sich [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:32 Uhr

Anfängerkurs für Argentinischen Tango in Gotha

Das Mehrgenerationenhaus lädt ein

Neues Schuljahr – neuer Kurs. Am 12. September 2016 beginnt im Mehrgenerationenhaus in Gotha ein neuer Anfängerkurs für Argentinischen Tango. Teilnehmen kann jeder. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Der Kurs soll vor allem Spaß machen und eine schöne und aktive [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 25. August 2016 um 13:28 Uhr

„VON WAHREM REICHTHUME DER HARMONIE“

Stölzel-Gesprächskonzert am 1. Oktober in der Schlosskirche Gotha

Unter dem Titel „Von wahrem Reichthume der Harmonie“. Gottfried Heinrich Stölzel – Ein Gesprächskonzert“ spielt das renommierte Barockensemble „Telemannisches Collegium Michaelstein“ am Samstag, 1. Oktober 2016, um 19.30 Uhr in der Schlosskirche von Schloss Friedenstein Gotha Werke Gottfried Heinrich Stölzels [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 24. August 2016 um 16:29 Uhr

Von Maid, Ritter und Herzog

16. Barockfest auf Schloss Friedenstein Gotha

Barockfest auf Schloss Friedenstein - Lutz Ebhardt

Am 27. und 28. August 2016 verwandelt sich Schloss Friedenstein wieder in die farben­prächtige Residenz Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg (reg. 1732 – 1772) und seiner Gemahlin Luise Dorothea. Seine Hochfürstliche Durchlaucht wird mit seinem Hofstaat anwesend sein und sich [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 24. August 2016 um 11:32 Uhr