Sport im Landkreis

Thüringen-Derby

Junior Rockets landen Start-Ziel-Sieg

Der Name verbindet: Sowohl die Oettinger Rockets in der 2. Basketball-Bundesliga ProA als auch die Oettinger Junior Rockets in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) haben in der Saison 2015/2016 vor heimischer Kulisse das Thüringen-Derby gegen Science City Jena gewonnen. Während sich das ProA-Team im Oktober am Ende eines packenden Fights knapp durchsetzen konnte, verbuchten die Gothaer Talente gestern einen haushohen und zu keiner Zeit ernsthaft gefährdeten Start-Ziel-Sieg. Am Ende einer recht einseitigen Partie triumphierte der Tabellenführer gegen das weiterhin sieglose Schlusslicht mit 97:51 (52:20).

Dabei waren die Vorzeichen keineswegs optimal. Denn einmal mehr mussten die Junior Rockets auf wichtige Spieler verzichten. Neben U16-Nationalspieler Lorenz Schiller fehlten Cornelius Opel, Kevin Kollmar und Nils Wolter – deshalb kam gestern erstmals der Erfurter Felix Kreß (Jahrgang 2002) zum Einsatz. Aber auch Jena hatte einige Ausfälle zu verkraften.

Dennoch verlief das Spiel lediglich in den Anfangsminuten ausgeglichen (2:2 / 3.). Im Anschluss stellten die Junior Rockets die Weichen unwiderruflich auf Sieg. Immer wieder setzten sie die Gäste bereits beim Ballvortrag gehörig unter Druck. Folge waren zahlreiche Jenaer Ballverluste – allein 22 in der ersten Halbzeit, 30 insgesamt.

Maßgeblichen Anteil am guten Start hatte Max Reinhardt: Der Gothaer Kapitän pflückte in der Anfangsphase zwei wichtige Offensiv-Rebounds, die jeweils zu Second-Chance-Punkten führten. So markierte Max Reinhardt allein im ersten Viertel zehn seiner insgesamt 12 Punkte.

Ab dem zweiten Durchgang lief dann (fast) alles nach Plan. Vor den Augen von Rockets-Coach Chris Ensminger, der Sohnemann Zach und seinen Teamkollegen die Daumen drückte, zogen die Gastgeber ihr Spiel weiter konsequent durch. Punkt für Punkt erhöhten sie den Vorsprung – bereits zur Pause führten sie mit 52:20.

Nach dem Seitenwechsel ließen die Gothaer in der Defense ein wenig nach, konnten den Vorsprung aber dennoch weiter ausbauen. Dabei profitierten sie vor allem von der Überlegenheit bei den Rebounds – allein in der zweiten Halbzeit sammelten sie 34 Abpraller ein, 16 mehr als Jena im gleichen Zeitraum. Nun war es vor allem Janó Lange, der sich immer wieder durchsetzen konnte. Auch deshalb kam er am Ende auf 20 Punkte und zwölf Rebounds und erzielte somit sein fünftes Double-Double im neunten Spiel der Saison.

„Obwohl die Ausgangssituation schwierig war, haben wir ein gutes Spiel gezeigt und einen wichtigen Sieg eingefahren: Schließlich wissen wir nun, was wir auch unter erschwerten Bedingungen leisten können, wenn wir auf Teamplay setzen“, sagte Head Coach Stefan Mähne nach dem Derby und richtete den Blick voraus: „Jetzt gilt unsere volle Konzentration dem letzten Spieltag der Vorrunde Ost am kommenden Sonntag in Chemnitz. Dort wird sich entscheiden, welches Team die Vorrunde als Tabellenführer beendet: Wir oder die NINERS Academy!“

Oettinger Junior Rockets Gotha ­ – Science City Jena 97:51 (52:20)

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Willkommen in Gotha

Oettinger Rockets verpflichten Samuel Muldrow

samual_muldrow

Langsam bekommt der Kader der Oettinger Rockets für die erste Saison in der Messe Erfurt klare Konturen. Bereits vorgestern konnte mit dem US-Amerikaner Samuel Muldrow ein erfahrener Power Forward verpflichtet werden. Das gab Head Coach Chris Ensminger gestern Abend beim sehr [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 22. Juli 2016 um 14:38 Uhr

Andy Dittmar: „Ich freue mich über jeden einzelnen Teilnehmer, dem ich vorab ein paar Tipps geben kann!“

Abschluss-Training für jedermann vor dem 19. Schloss-Meeting

Es gibt viele Aspekte, die dem Gothaer Schloss-Meeting im Kugelstoßen Einzigartigkeit verleihen: der Jedermann-Wettbewerb samt lockerem Drumherum gehört mit Sicherheit dazu. Denn dieser ultimative Spaß-Wettkampf steht auch bei der 19. Auflage des Kräftemessens vor historischer Kulisse am Sonntag, 31. Juli, [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 22. Juli 2016 um 14:22 Uhr

Neuauflage des im Winter ausgefallenen Fußball-Schlagers im Volkspark

Wackers U17 testet gegen Bundesligist

Voller Freude hatte der Verein FSV Wacker 03 Gotha im Januar die Partie seiner B-Junioren gegen den Bundesligisten FF USV Jena angekündigt. Weit über 50 Vereinsmitglieder und Fans des FSV Wacker 03 Gotha waren damals am Vorabend mit Schneeschiebern angerückt, um [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 22. Juli 2016 um 14:06 Uhr

Sieben Testspiele und ein Turnier

Rockets-Fahrplan für die Vorbereitung steht

logo_oettinger-rockets-gotha

Der Fahrplan für die Vorbereitung auf die erste Saison der Oettinger Rockets in der Messe Erfurt steht. Wie bereits in den zurückliegenden Jahren hat Head Coach Chris Ensminger ein straffes Programm auf die Beine gestellt. So warten auf sein neuformiertes [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 13. Juli 2016 um 14:12 Uhr

Spektakel gegen ALBA: Ab Montag gibt’s Tickets

Das erste Heimspiel der Oettinger Rockets in der Messehalle Erfurt

Das wird das absolute Highlight der Vorbereitung auf die Saison 2016/2017: Am Dienstag, 23. August, absolvieren die Oettinger Rockets ihren ersten Auftritt in der Messe Erfurt. Dann empfängt die neuformierte Mannschaft von Head Coach Chris Ensminger das BBL-Team von ALBA [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 12. Juli 2016 um 14:21 Uhr

Trainer- und Betreuer-Stab der Rockets steht

Never change a winning Team!

Getreu diesem Motto setzen die Oettinger Rockets beim Trainer- und Betreuer-Stab auf ein eingespieltes und erfolgreiches Team mit Head Coach Chris Ensminger an der Spitze. „Ense“ nimmt bereits seine vierte Saison mit den Rockets in Angriff. Ihm zur Seite steht [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 8. Juli 2016 um 11:42 Uhr

Messe-Opening: Testspiel gegen ALBA Berlin

Oettinger Rockets mit erstem öffentlichen Auftritt vor der Saison

logo_oettinger-rockets-gotha

Die Fans der Oettinger Rockets dürfen sich auf ein großes Spektakel freuen. Denn beim ersten Testspiel in der Messe Erfurt tritt ihr Team am Dienstag, 23. August, gegen eines der großen B’s des deutschen Basketballs an: Das B steht in [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 6. Juli 2016 um 10:11 Uhr

Doppelte Premiere und Derbys zum Auftakt

Oettinger Rockets bestreiten das Eröffnungsspiel in der neuen Heimspielstätte

logo_oettinger-rockets-gotha

Eine doppelte Premiere steht für die Oettinger Rockets zum Auftakt der Saison 2016/2017 auf dem Programm. Denn am Donnerstag, 22. September, kann die neuformierte Mannschaft von Head Coach Chris Ensminger sowohl ihr erstes Pflichtspiel in der Messe Erfurt in Angriff [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 5. Juli 2016 um 15:43 Uhr