Sport im Landkreis

OETTINGER ROCKETS GOTHA VS. BV CHEMNITZ 99 – EINE SCHÖNE BESCHERUNG?

Folgt heute die Kür in Chemnitz?

logo_oettinger-rockets-gotha

Die Pflicht haben sie erfüllt, nun kann die Kür folgen! Nachdem die Oettinger Rockets Gotha bereits zwei der letzten drei Punktspiele des Jahres gewonnen haben, wollen sie am heutigen Samstag beim Tabellensechsten BV Chemnitz 99 (Tip-Off: 19 Uhr) für eine schöne Bescherung sorgen.

„Chemnitz ist vor heimischer Kulisse eine Macht – das wird sicher eine schwere, aber keine unlösbare Aufgabe“, sagte Head Coach Christoph Nicol unmittelbar nach dem Heimsieg gegen die Crailsheim Merlins und fügte hinzu, dass sein Team nach den jüngsten Erfolgserlebnissen befreit aufspielen kann. Nicht zuletzt, weil die Gothaer am vergangenen Wochenende die Abstiegsplätze verlassen haben und das letzte Spiel des Jahres als Tabellenelfter in Angriff nehmen.

Die Bilanz der Niners spricht für sich: Sechs von sieben Heimspielen hat das Team von Head Coach Felix Schreier in dieser Saison bereits gewonnen. Vor zwei Wochen zog die BG Karlsruhe in Sachsen den Kürzeren: Dort verloren die Baden-Württemberger die Partie und die Tabellenführung. Zuletzt verbuchte Chemnitz einen Erfolg beim Nürnberger BC – das wiederum war der erste Auswärtssieg seit dem Triumph im mitteldeutschen Derby bei Science City Jena Mitte Oktober.

Wie dem auch sei: Das Gothaer Trainer-Gespann weiß natürlich um die Stärken der Gastgeber, die den Grundstein für ein erfolgreiches Spiel meist in der Verteidigung legen. Folglich rechnen die Rockets mit einer erneuten Defense-Schlacht. „Wenn es uns gelingt, erneut eine Schippe drauf zu legen, dann können wir in Chemnitz bestehen“, sagt Christoph Nicol selbstbewusst. Dabei baut er auch auf die Fans aus Gotha und Umgebung – mindestens 100 wollen sich die Begegnung nicht entgehen lassen und die Rockets lautstark anfeuern.

Fest steht: Obwohl Weihnachten naht – beide Seiten haben nichts zu verschenken. Gleichwohl ist die Gesamtkonstellation eine sehr gute Voraussetzung für eine packende Partie vor einer stimmungsvollen Kulisse, auf die sich alle Beteiligten freuen dürfen. Denn das Weihnachtsspiel erfährt in Chemnitz traditionell einen riesigen Zuspruch. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Hartmannhalle (Kapazität: 2600 Plätze) am Samstag sehr gut gefüllt sein.

Derweil muss man in der BiG-Chronik sehr lange blättern, um zu der Saison zu gelangen, in der sich Chemnitz und Gotha letztmalig in Punktspielen gegenüberstanden. Das war in der Spielzeit 2000/2001. Die Rockets waren damals gerade aus der Oberliga in die 1. Regionalliga aufgestiegen und empfingen gleich zum Auftakt den BV Chemnitz 99 in der Ernestiner-Sporthalle. Die Gäste galten als haushoher Favorit. Doch die jungen Rockets – zum Team von Head Coach Yvonne Schäfer zählten bis auf dem US-Amerikaner Robert Layton ausschließlich Gothaer Talente – wuchsen über sich hinaus und brachten die Gäste mächtig in die Bredouille. Am Ende gewannen die Niners knapp mit 91:80. Der Chemnitzer Co-Trainer hieß damals übrigens noch Peter Krautwald…

Karl-Heinz Sauerbrey und Klaus Baumbach jetzt in einer Liga mit Uwe Seeler 

FSV Wacker 03 Gotha ernennt Ehrenmitglieder

Am Freitag, dem 23. September 2016, ehrte der FSV Wacker 03 Gotha mit Karl-Heinz Sauerbrey und Klaus Baumbach zwei seiner verdientesten Mitglieder anlässlich der Vorstandswahl mit der zweithöchsten Auszeichnung des Vereins und ernannte beide Sportfreunde zum Ehrenmitglied.    Die Übergabe [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 26. September 2016 um 10:49 Uhr

Die organisatorische Doppelspitze der Oettinger Rockets

Wolfgang Heyder und Thomas Fleddermann blicken auf den Saisonstart

einzugsparty_45

Seine Zeiten als Berater der Oettinger Rockets hat Wolfgang Heyder nun hinter sich. Trotzdem bleibt er dem Zweitliga-Verein treu und gilt ab sofort als Leiter Sport und Geschäftsentwicklung. Heyder und Geschäftsführer Thomas Fleddermann bilden somit die Doppelspitze der BiG-Organisation (Basketball [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 21. September 2016 um 12:30 Uhr

Mit großen Schritten in neuen Schuhen Richtung Saisonstart

Oettinger Rockets sichern sich Nike als offiziellen Schuhpartner

DSC_0772

Jetzt steht es fest: Für den festen Stand der Oettinger Rockets sorgt ab sofort Nike. Der Ausstatter hat sich längst auf dem Markt etabliert und ist aus der Basketball-Szene kaum wegzudenken. So sehen es auch die Spieler, die mit Freude [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 7. September 2016 um 15:02 Uhr

Dritte Liga kann kommen

VC-Volleyballer auf gutem Kurs

1__herren

Zwei Wochen vor dem Saisonstart zeigten die 3.Liga-Volleyballer des VC Gotha bei zwei Vorbereitungsturnieren, dass die Integration etlicher neuer Spieler gut gelungen scheint und man für die neue Saison gerüstet ist.   Am 18.September starten die Gothaer beim bayrischen TSV [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 6. September 2016 um 19:11 Uhr

Eine Laufveranstaltung mit Tradition

40 Jahre „Mommelsteinlauf“

mommelsteinlauf_hoch_a4_2016 (2)

Wenn man die Möglichkeit hat nach 40 Jahren ein wenig Resümee zu ziehen, so ist das eine besondere Ehre. Immerhin darf sich der „Mommelsteinlauf“ als einer der ältesten Laufveranstaltungen in Thüringen bezeichnen. Haben wir 1978 mit ca. 50 Läufern angefangen [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 31. August 2016 um 10:11 Uhr

Erstklassige Gegner in Mainz und im Derby

Rockets treffen alte Bekannte

logo_oettinger-rockets_2016_mailsignatur

Das Ziel der Oettinger Rockets ist klar: Das Team will in den nächsten beiden Jahren in die easyCredit Basketball-Bundesliga aufsteigen. Deutlich ablesen lässt sich das auch an den Gegnern der Vorbereitung auf die fünfte Spielzeit in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 30. August 2016 um 10:06 Uhr

Auszeichnung des Vereins durch die VBG

FSV Wacker 03 Gotha erhält mit der Medaille VBG-Arbeitsschutzpreis in Bronze hohe Auszeichnung der gesetzlichen Unfallversicherung VBG

P1040546

Am Donnerstag, dem 25.August 2016 wurde unser Verein für hervorragende Arbeit im Bereich der Gesundheitsprävention Sport durch die gesetzliche Unfallversicherung VBG mit der Medaille VBG-Arbeitsschutzpreis in Bronze ausgezeichnet. Vereinspräsident Thomas Fiedler durfte vom Leiter des Bereichs Prävention der VBG, Dipl.-Wirtschaftsingenieur Claas Korriess (links im Bild) [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 29. August 2016 um 9:25 Uhr

Die Vorbereitung läuft

Gelungene Generalprobe fürs ALBA-Spiel

Oettinger-Rockets_Twitter

Die Serie hält: Zum dritten Mal in Folge haben die Oettinger Rockets ihr erstes öffentliches Testspiel auf die bevorstehende Saison beim BBL-Team der BG Göttingen absolviert – zum dritten Mal in Folge behielten sie in der „Sparkassen Arena“ die Oberhand. [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 22. August 2016 um 9:19 Uhr

Premiere für Wollschlägers Fan-Shuttle

Oettinger Rockets sorgen für Bustransfer in die Messe Erfurt

fan-shuttle_800x550

Ganz bequem und kostenlos zur großen Einzugsparty der Oettinger Rockets in der Messe Erfurt chauffiert werden: Das ist mit dem Fan-Shuttle von Wollschläger Reisen bereits beim Testspiel-Highlight gegen ALBA Berlin am Dienstag, 23. August, möglich. Denn das Unternehmen, das die [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 17. August 2016 um 10:52 Uhr