Sport im Landkreis

Niederlage im Keller-Duell

Unglückliche Rockets-Reserve

BIG

Nach dem guten Start ins neue Jahr mit zwei Siegen in Folge hat die Euphorie im Lager der Oettinger Rockets II einen empfindlichen Dämpfer erhalten. Denn die Gothaer musste sich am vergangenen Sonntag ausgerechnet beim Tabellenletzten Post SV Nürnberg mit 65:72 (38:41) geschlagen geben. Sie verpassten somit die Chance, als Tabellenzehnter direkten Kontakt zum Mittelfeld der 2. Regionalliga Nord zu halten.

Das Keller-Duell stand unter keinem guten Stern. Bereits im Vorfeld zeichnete sich ab, dass Head Coach Alexander Uth erneut auf mehrere wichtige Spieler verzichten musste: Marcel Meckel, Sebastian Nußbaum und Karl Rietschel fehlten gesundheitsbedingt, Lukas Wobst war für die Oettinger Junior Rockets in der Jugend-Basketball-Bundesliga im Einsatz.

Als wesentliche Ursache für die ärgerliche Niederlage machte Alexander Uth die mangelnde Konstanz im Spiel seiner Mannschaft aus. In diesem Zusammenhang monierte er deutlich, dass nicht alle Spieler in der Lage waren, den Kampf im Keller-Duell anzunehmen.

Deshalb mahnte Alexander Uth nach der Begegnung: „Jedem einzelnen muss bewusst sein, dass man im Abstiegskampf nur bestehen kann, wenn man bereit ist, alles zu geben. Das war heute – abgesehen von wenigen Ausnahmen – nicht der Fall. Vielleicht war mancher nach den beiden Siegen zu Beginn des Jahres etwas geblendet, deshalb sollte das Spiel einem Weckruf gleichen: Wir müssen verstehen, dass wir in jeder Partie an unsere Grenzen gehen und die Tugenden in die Waagschale werfen müssen, die in so einer Situation gefragt sind!“

Die nächste Möglichkeit, um es besser zu machen als in Nürnberg, haben die Gothaer am kommenden Samstag: Dann empfangen sie den Tabellendritten Regnitztal Baskets in der „Blauen Hölle“ (Tip-Off: 15 Uhr).

Post SV Nürnberg – Oettinger Rockets Gotha II 72:65 (41:38)

Viertel: 24:21 / 17:17 (41:38) / 15:19 (56:57) / 16:8 (72:65)

Oettinger Rockets Gotha II: Rommeley (9 Punkte / 1 von 1 Freiwurf / 2 Dreier), Dziuballe (14 /  2 von 4), Jäschke (5 / 3 von 4), Kelm (14 / 2 von 4), Mäder (6 / 2 von 8), Rupp (8 / 0 von 2), Schmidt, Voigt (8 / 2 von 2), Wedekind (1 / 1 von 2)

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Neuzugang der Oettinger Rockets

Elijah Allen wechselt nach Gotha

v.l. Moritz Trieb (Giants Noerdlingen), Elijah Allen (Licher Basketbaeren), Brandon Lockhart (Giants Noerdlingen)

Basketball, 2. Bundesliga Pro B, Saison 2015/16, 19.12.2015, Sporthalle Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Lich, Licher Basketbaeren - Giants Noerdlingen am 19.12.2015

Nutzungshinweis: Sportfoto Oliver Vogler - Info: 0172 6043751

Bis gestern bestand der aktuelle Kader der Oettinger Rockets aus lediglich drei Spielern: Dilhan Durant, Gerard Gomila und Max DiLeo. Zu dritt kann man zwar Streetball zocken, aber für ein echtes Basketballteam braucht’s dann doch noch ein paar mehr Kollegen… [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 21. Juni 2016 um 18:15 Uhr

„Ein Blick zurück, einer nach vorn und ein paar subjektive Randbemerkungen“

Wacker-Präsident wendet sich Fans und Freunde

Collage

Rückblick: Eine für unseren Verein grandiose Saison ist zu Ende. Die kontinuierliche Fortsetzung unseres 2013 begonnenen Konzepts trägt immer mehr Früchte, wir durften nach Ansaat, Hege und Pflege nun eine erste gute Ernte auch im Männerbereich einfahren. Besonders angenehm ist [...]

... weiter

Publiziert am: Dienstag, 21. Juni 2016 um 18:11 Uhr

Werbetour der Thüringen-Rundfahrt der Frauen machte Station in Gotha

„Gotha adelt“-Trikot für die beste Nachwuchsfahrerin

296-2016 Werbetour der Thringen-Rundfahrt der Frauen in Gotha - Foto Lutz Ebhardt

Während des Gothaer Familienerlebnistages wurde neben zahlreichen Aktionen auch die Werbetour der 29. Internationalen Thüringen-Rundfahrt der Frauen begrüßt. Bevor am 15. Juli 2016 die Traditionsrundfahrt wieder in Gotha startet, wurden am Marstall gemeinsam mit Oberbürgermeister Knut Kreuch, Stadtwerke-Geschäftsführer Norbert Kaschek [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 20. Juni 2016 um 12:00 Uhr

Das Spiel um den Fußballpokal in Arnoldi-Turnhalle

Mannschaften aus Rettungsdienst, Feuerwehr und Krankenhaus

Hallenfussballturnier Rettop-Siegermannschaft

Pünktlich zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, trafen sich am vergangenen Samstag Kolleginnen und Kollegen des SRH-Krankenhauses Waltershausen/ Friedrichroda GmbH, der Rettungsdienst Schmolke GmbH, des DRK-Kreisverbandes Gotha e. V., der Gothaer Feuerwehren und einer Medizinermannschaft, um als Mannschaft herauszufinden wer [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 16. Juni 2016 um 11:16 Uhr

Ausstellung informiert über Wachsen der Extremsportveranstaltung

Ausdauerlauf der Elite: Thüringen-Ultra wird zehn

10 – 100 – 100: Dieses Zahlentrio beschreibt den Thüringen-Ultra-Marathon 2016 als besonderen Höhepunkt des Ausdauersports. Denn am 1. und 2. Juli wird die Laufveranstaltung bereits zehn Jahre jung. Zum runden Geburtstag planen die Veranstalter um Gunter Rothe und den [...]

... weiter

Publiziert am: Mittwoch, 15. Juni 2016 um 12:07 Uhr

Erfolgreiche Mitteldeutsche Meisterschaften im Kugelstoßen für Gothaer

„BiG-Andy“ mit doppeltem Meisterstück

Zwei Titel mit einem Stoß: Andy Dittmar hat am 11. Juni bei den Mitteldeutschen Meisterschaften im Gothaer Volkspark-Stadion das Kugelstoßen der Herren gewonnen und somit zwei Siege auf einen Schlag verbucht. Denn mit seiner Weite von 18,28 Metern wurde der 41-Jährige [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 13. Juni 2016 um 11:46 Uhr

Kreismeisterschaft der Fußball F-Junioren

SV Wacker 04 Bad Salzungen setzte sich durch

F 3

Nachdem die Endrunde der Kreismeisterschaft der F-Junioren im Fußballkreis Westthüringen am 4. Juni witterungsbedingt ausfallen musste, wurde sie am 11. Juni in Tabarz nachgeholt.   Qualifiziert hatten sich insgesamt aus den einzelnen Staffeln sechs Mannschaften, die im Modus jeder gegen jeden den [...]

... weiter

Publiziert am: Montag, 13. Juni 2016 um 11:31 Uhr

Jahreshauptversammlung

BiG setzt auf eingespieltes Team mit Frauenpower

big_vorstand_2016

Never change a winning team! Auf dieses sportliche Erfolgsrezept setzt Basketball in Gotha auf dem Weg in die Zukunft – sprich: An der Spitze des Vereins ist und bleibt eine eingespielte Mannschaft am Ball, in der es lediglich auf einer [...]

... weiter

Publiziert am: Freitag, 10. Juni 2016 um 14:02 Uhr

Titelkämpfe in Gotha

Generalprobe für Kugelstoßer Andy Dittmar

Auf einen Heimvorteil ist Andy Dittmar bei Landesmeisterschaften nicht zwingend angewiesen. Schließlich gibt es in Thüringen nach wie vor keinen Kugelstoßer, der dem Gothaer Dauerbrenner ernsthaft das „Wasser reichen“ kann. Deshalb ist er bei den Titelkämpfen, die am kommenden Wochenende [...]

... weiter

Publiziert am: Donnerstag, 9. Juni 2016 um 12:42 Uhr